Beauty-OperationenLippenverkleinerungen: Was soll dieser irre Trend?

Lippenverkleinerungen Beauty-Op-Trend
Volle Lippen sind nicht mehr angesagt
Foto: istock
Inhalt
  1. Lippenverkleinerungen: Nicht nur was für Frauen
  2. Lippenverkleinerung: Warum machen die das?
  3. Wird der Trend zur Lippenverkleinerung auch zu uns kommen?

Lippenverkleinerungen statt voller Lippen. Dieser neue Beauty-Trend erobert gerade Asien. Warum die Asiaten heiß auf schmale Lippen sind.
Völlig gaga: Während sich bei uns nach wie vor Frauen die Lippen mit Fillern wie Hyaluron vergrößern lassen, geht es gerade in Asien komplett in die andere Richtung: Schmale, herzförmige Oberlippen sind das Ziel.

 

Lippenverkleinerungen: Nicht nur was für Frauen

Dafür legen sich übrigens nicht nur Frauen unters Messer. Bei Männern sind schmale Lippen ebenso angesagt. Mit solchen Fotos werben asiatische Schönheitschirurgen für den Beauty-Eingriff. 

Die Schönheits-Op wird meist ambulant durchgeführt und dauert zwischen 30 bis 60 Minuten. Wie das Ergebnis später aussieht, findet man unter dem Hashtag "Lipreduction" auf den sozialen Medien wie Instagram und Facebook. 

Für die neue Schmallippigkeit werden Gewebestreifen an der Mundschleimhaut entfernt. Anschließend vernäht der Chirurg die Oberlippe. Da die Naht auf der Innenseite verläuft, bleibt der Eingiff in der Regel unsichtbar. 

 

Lippenverkleinerung: Warum machen die das?

Wirklich überraschend kommt der Trend Lippenverkleinerungen nicht. In Asien ist es seit Jahren für viele Menschen erklärtes Ziel, westlicher auszusehen und typische kaukasische Gesichtszüge zu bekommen. Hohe Wangenknochen, helle (gebleichte) Haut vor allem im Gesicht und ausgeprägte Lidfalten gehören deshalb zu den Standardwünschen bei asiatischen Beauty-Docs.Jetzt kommen noch die schmalen Oberlippen hinzu. 

 

Wird der Trend zur Lippenverkleinerung auch zu uns kommen?

Sag niemals nie: Das gilt auch in Sachen Beauty-Trends und Beauty-Eingriffe. Tatsächlich hat eine ganz frische US-Studie (JAMA Facial Plastic Surgery; February 16, 2017) ergeben, dass der Mund als besonders schön empfunden wird, wenn die Unterlippe doppelt so breit ist wie die Oberlippe. Deutsche Beauty-Docs bieten diese Trend-Op übrigens auch schon an. 

 

 

 

 
Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte