Ruhe in Frieden!

Lisa-Marie (†16) von "Hartz und herzlich" ist tot! So teilen die Zuschauer ihr Mitgefühl

Große Trauer bei der "Hartz und herzlich"-Fangemeinde. Via Social Media nehmen sie Abschied von Lisa-Marie (†16).

Lisa-Marie (†16) von Hartz und herzlich ist tot! So trauern die Zuschauer
Foto: Lukasz Kochanek/iStock (Symbolbild)

Der Schmerz sitzt tief! Benz-Baracken-Bewohnerin Lisa-Marie, die Tochter von Marina und Florian, ist im Alter von 16 Jahren verstorben.

Auch interessant:

Tiefe Trauer um Lisa-Marie (†16): "Hartz und herzlich"-Fans nehmen Abschied

Lisa-Maria hinterlässt nicht nur eine riesige Lücke im Leben ihrer Liebsten, sondern auch im Leben vieler "Hartz und herzlich"-Fans und Benz-Baracken-Liebhaber*innen. Via Instagram und Facebook drücken zahlreiche Sozialdoku-Zuschauer*innen nun ihr Beileid aus.

"Was für ein bitterlicher und unglaublicher Schmerz muss dieser Verlust für die Eltern sein .. unfassbar in diesem jungen Alter einfach aus dem Leben gerissen .. sie hatte noch soviel vor", schreibt ein User (Rechtschreibung übernommen).

Andere wiederum bekunden ohnmächtig vor Trauer und Schmerz ihr tiefstes Mitgefühl: "Sie sind immer so stark und haben immer so als Familie zusammengehalten. Ich wünsche Ihnen herzliches Beileid und ganz viel Kraft. Ich bin fassungslos."

Wie du mit Trauer umgehst und wie sie verläuft, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: Lukasz Kochanek/iStock (Symbolbild)