Experteninterview mit Loni BaurMake-up-Trends 2018 : Darauf dürfen wir uns im Sommer freuen!

Make-up-Trends 2018 : Darauf dürfen wir uns im Sommer freuen!
Loni Baur ist Head-of-Make-up von CATRICE und hat uns - frisch zurück von der Fashion Week in Berlin - verraten, was uns in Sachen Make-up erwartet.
Foto: Cosnova

Nachdem die turbulenten Wochen der Fashion Week in Berlin nun schon ein paar Wochen hinter uns liegen, hat uns Loni Bauer, Head-of Make-up von CATRICE, im Interview verraten, worauf wir uns in der nächsten Saison freuen dürfen. So viel sei vorab verraten: Langweilig wird es garantiert nicht!

Was kommt, was bleibt?

Es bleibt der Mut zu mehr Make-up und zu kleinen feinen Details. Make-up darf überraschen und eigensinnig sein ohne dabei die Natürlichkeit und Lässigkeit zu verlieren. Pink bleibt weiterhin Trend. Rückt von den Wangen aber wieder mehr auf die Lippe, ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Dort darf es kraftvoll leuchten. Glitzer weicht und macht Platz für jegliche Form von metallischen und irisierenden Texturen in sanften Rainbow-Shades.

Welche verrückten Trends warten auf uns?

‚Unfinished‘ Make-up und Fehler aus der Jugend. Make-up wird zum Teil unvollständig gezeigt oder sogar als Störfaktor eingesetzt. Kunst wird ja auch besser und stärker wahrgenommen, wenn man sie nicht ganz versteht – warum also nicht auch bei Make-up? Surrealisten haben Kunst auch anders ernst genommen – und so sollten wir das auch mit Make-up machen. Spielerisch die Norm in Frage stellen und dadurch eine neue, eigene Ästhetik entwickeln. Die multi-colour Lippe ist dafür ein Paradebeispiel!

Make-up-Fehler der Jugend bei William Fan und Multi-Colour Lippen bei Antonia Goy.
Foto: Toni Passig

Fehler aus der Jugend werden gefeiert. Zuviel von allem. Auf moderne Art und Weise gezeigt: zu viel Gloss, farbige Augenbrauen, Haarfarbe im Haaransatz. Fehler werden nicht mehr vertuscht, sondern stehen im Kontrast zur perfekten Haut. Ein Stilbruch wie in der Mode: Abendrobe mit Turnschuhen.

Gibt es einen Key-Look, den wir alle lieben werden? Warum passt er zu uns allen, wie schminken wir diesen Look und mit welchen Tricks gelingt er besonders gut/einfach?

Eine knallige, pinke Lippe steht im Fokus des Beauty Looks. In Kombination mit einer makellosen perfektionierten Haut ist dieser Akzent immer ein absolut selbstbewusster Hingucker und zieht die Blicke auf sich.

Knallige, pinke Lippen bei STRENESSE. Ein echter Hingucker!
Foto: Toni Passig

Die Haut schön pflegen und Concealer nutzen. Anschließend mattieren und mit einem frischen Blush dem Gesicht etwas Form geben. Die Lippen konturieren und mit dem Konturenstift auch die Lippe ausfüllen. Im Anschluss den Lippenstift auftragen. Die Technik verstärkt die Leuchtkraft und verlängert die Haltbarkeit.

Welche Farben tragen wir auf Lippen, Augen und Wangen? Wem stehen sie besonders gut?

Auf Lippen und Wangen sollten wir immer etwas Frisches geben: Ein leuchtender Peach Ton zaubert immer Lebendigkeit ins Gesicht. Ich mag es auch gerne, wenn das Blush fast pink ist. Dann sieht die Haut schön durchblutet aus. Auf den Augen sollte im Sommer eher ein zartes Rosé oder ein Ivory Tton schimmern. Metallische Texturen auf den Augen sind total im Trend und reflektieren das Licht. Mascara darf nicht fehlen, um den Augen mehr Ausdruck zu verleihen. Mein Tipp: Ruhig viel Produkt benutzen, aber die Wimpern danach gut durchkämmen.

Welches ist Dein absolutes Must-have-Produkt und warum?

Bei allen meinen Make-up Looks spielt die Haut die größte Rolle. Sie muss perfekt vorbereitet sein und dient als Leinwand für alle darauf leuchtenden Akzente. Die Professional Make Up Techniques Face Palette 010 Volume One von Catrice ist für mich die perfekte Zusammenstellung von Blush, Concealer und Glow Produkten. Ein Must Have – auch für meinen Profi-Koffer!

Wie setzen wir die neuen Make-up-Looks am besten in Szene?

Erlaubt ist, was sich gut anfühlt – insbesondere auf den Straßen von Berlin gibt es wenig Reglementierung und Grenzen. Lässige Schnitte und weite Hosen zur knallroten Lippe – strenge Silhouetten und leuchtende Farben zu matten Nude Looks. Make-up dient als Accessoire und darf gerne deine Laune, Tagesform und Persönlichkeit unterstützen.

Vielen Dank für das Interview, liebe Loni Bauer. Wir sind schon jetzt Feuer und Flamme und freuen uns auf das, was da kommt.

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte