Ehe-Krise?!

Martin Brambach: „Warum ist meine Frau noch mit mir zusammen?“

Martin Brambach ist kein so einfacher Mensch...

Martin Brambach ist kein so einfacher Mensch...
Foto: IMAGO / Stephan Wallocha

Martin Brambach: Der Liebe wegen umgezogen

Auf den Sattel geschwungen und los geht’s! Hier im Ruhrgebiet unternimmt der Schauspieler gerne ausgiebige Fahrradtouren mit seiner Frau Christine (52). Vor 21 Jahren ist Martin Brambach der Liebe wegen hergezogen. Mittlerweile hat aber auch der „Pott“ sein Herz erobert. Uns erzählte der TV-Star, warum ihn diese Region so verzaubert und warum er eigentlich kein so einfacher Mensch ist.

Martin Brambach: "Ich bin kein einfacher Mensch"

Hätten Sie sich damals vorstellen können, so lange in dieser Region zu bleiben?

Als ich das erste Mal zu meiner heutigen Ehefrau ins Ruhrgebiet fuhr, wusste ich überhaupt noch nicht, ob es mit uns beiden klappen würde. Sie war damals noch verheiratet, hatte zwei kleine Töchter. Heute sind wir eine wunderbare Patchwork-Familie! Dass das alles so gut werden würde, war nicht abzusehen. Aktuell kann ich mir nicht vorstellen, jemals von hier wegzugehen.

Sie fühlen sich angekommen?

Ja. Ich habe hier alles, was ich brauche. Mit dem Rad bin ich in zehn Minuten in der Natur, mitten in den Feldern.

Ist Ihr Leben heute so, wie Sie es sich in jungen Jahren erträumt haben?

Mein Leben ist ganz anders als ich es mir erträumt habe – und trotzdem hat sich mein Traum erfüllt. In jungen Jahren kann man sich nicht vorstellen, dass sich die Bedürfnisse ändern. Man denkt, man bleibt immer derselbe Mensch. Ich dachte, ich würde in einem schicken Penthouse in der Großstadt wohnen. Jetzt im Alter merke ich, wie gut es mir tut, nicht in der Großstadt zu leben.

Hatten Sie jemals eine Krise?

Ja, die hatte ich ganz stark mit 50. Einerseits habe ich das große Glück als Schauspieler so viel und regelmäßig drehen zu dürfen. Das ist ein Privileg, das ich zu schätzen weiß. Trotzdem habe ich mich gefragt, ob das, was ich tue, wesentlich ist für diese Welt.

Wie hat Ihnen Ihre Frau geholfen?

Meine Frau hat meine Bedenken relativiert. Sie hat mich zurückgeholt auf den Boden der Tatsachen. Ich habe wahnsinniges Glück, diese Frau an meiner Seite zu haben. Manchmal denke ich: „Warum ist sie immer noch mit mir zusammen?“

So viele Selbstzweifel?

Ich bin kein einfacher Mensch. Ich bin sehr energiegeladen und oft quatsche ich die Leute voll. Ständig fällt mir etwas Neues ein. Das kann anstrengend sein. Ich bin nicht der Ordentlichste. Erst meine Frau hat mir beigebracht, mit Geld umzugehen. Ich habe viel von ihr profitiert.

Im Video: Stefanie Hertel: Lebensgefahr! Wenn aus Spaß gefährlicher Ernst wird...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Stephan Wallocha