Let's Dance

Massimo Sinató & Amira Pocher: Heißes Spiel mit dem Feuer - Jetzt sieht Rebecca rot!

Massimo Sinató und Amira Pocher lassen es bei „Let’s Dance“ so richtig krachen. Rebecca Mir sieht rot...

Massimo Sinató und Amira Pocher lassen es bei „Let’s Dance“ so richtig krachen. Rebecca Mir sieht rot...
Foto: IMAGO / eventfoto54 (links) / IMAGO / Frank Sorge (rechts) / Collage: Redaktion Wunderweib

Massimo Sinató und Amira Pocher lassen es bei „Let’s Dance“ krachen

Da bleibt sogar dem Jurychef Joachim Llambi (57) glatt die Spucke weg. Massimo Sinató (41) und Amira Pocher (29) lassen es derzeit bei „Let’s Dance“ so richtig krachen. Leidenschaft und Sex pur auf dem Tanzparkett! Aber es ist ein Spiel mit dem Feuer, denn Massimos Ehefrau Rebecca (30) sieht rot.

Massimo Sinató und Rebecca Mir: Aus dem Tanzpaar wurde ein Liebespaar

Dass es der italienische Profi-Tänzer mit der Treue nicht so genau nimmt, ist spätestens seit 2012 bekannt. Damals „knisterte“ es nicht nur in der Show mit Tanzpartnerin Rebecca Mir – obwohl Massimo noch verheiratet war. Aus dem Tanzpaar wurde ein Liebespaar. 2015 folgte die Hochzeit, 2021 kam ihr gemeinsamer Sohn zu Welt. Während sie nun Job und Haushalt schmeißt, flirtet er auf dem Tanzparkett. Kein Wunder also, dass Rebecca neulich in einem Kölner Restaurant rot sah. Weiß sie doch selbst am besten, dass Amira voll in Massimos Beuteschema passt: eine rassige, dunkelhaarige Schönheit. Wiederholt sich hier etwa die Geschichte?

Artikelbild & Social Media: IMAGO / eventfoto54 (links) / IMAGO / Frank Sorge (rechts) / Collage: Redaktion Wunderweib