AktionMcDonalds verteilt kleinen Kaffee gratis

McDonalds begeistert tausende Kunden mit einer vorzeitigen Bescherung: Ab heute gibt es zwei Wochen lang Kaffee gratis.

Fast Food hat es zurzeit schwer in Deutschland. Statt zu schnellem Essen greifen immer mehr Menschen zu Slow Food, vegetarischer Nahrung und Co.

 

McDonalds verteilt kostenlos Kaffee

Kein Wunder, dass sich die Fast Food Konzerne etwas besonders Tolles einfallen lassen, um Kunden zu locken. McDonalds könnte es tatsächlich gelingen, mehr Leute anzulocken. Denn diese Aktion ist einfach nur verlockend: gratis Kaffee für alle - und zwar unabhängig davon, ob man etwas kauft oder nicht!

Vom 2. bis zum 15. November 2017 verteilt der Fast Food-Konzern kostenlos kleine Café Small (0,25 ml) an ihre Kundschaft - "von morgens bis abends" wie es heißt. Diverse McCafés, McDonalds Counter und McDrives machen bei der Aktion mit.

 

Kaffee ordern, mitnehmen, gehen

Der McDonalds Kaffee gehört zu den Lieblingsprodukten der Kunden. Schon im Mai 2017 lockte McDonalds mit einer ähnlichen Aktion. Allerdings musste man damals einen Kassenbon vorzeigen und das Restaurant bewerten, bevor man den Kaffee gratis bekam. Diesmal ist es anders: Den Kaffee gibt es einfach so. Für jeden. In die Filiale rein, Kaffee ordern, gehen.

Klingt nach schnellem Spaß? Kommt vermutlich auf die Filiale an. Denn der kostenfreien Kaffee wird gewiss viele Menschen anlocken. Statt mit Geld bezahlt man also mit Lebenszeit in der Warteschlange.

Aber dafür gibt's dann einen Kaffee umsonst. Und lecker ist er ja, der Kaffee von McDonalds.

Auch interessant:

>> McDonald's: Ex-Mitarbeiter verrät 12 Geheimnisse

>> So schmeckt der Hotdog von McDonalds

>> McDonalds führt Lieferservice in Deutschland ein

>> Dieses McDonald’s Produkt gibt es endlich im Supermarkt

>> Das macht ein Big Mac wirklich mit uns

(ww7)

Kategorien: