VermisstMecklenburg-Vorpommern: Betreuer mit 14-jährigem Mädchen verschwunden - europaweite Fahndung

Seit dem 15.02.2018 wird die 14-jährige Cäcilie Schöning​ aus Grevesmühlen vermisst. Sie ist vermutlich mit ihrem 24-jährigen Betreuer Alex Kessler​verschwunden. Die Polizei fahndet europaweit nach den beiden.

Cäcilie Schöning wohnt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen in Nordwestmecklenburg. Zuletzt wurde das Mädchen am Donnerstag, den 15. Februar, gegen 23 Uhr dort gesehen, seitdem ist die 14-Jährige spurlos verschwunden. "Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass Cäciele sich in Begleitung des 24jährigen Alex Kessler befindet", so die zuständige Polizei. Am Montag seien beide laut der Ermittler in einem schwarzen Hyundai SUV (Kennzeichen NWM-AK 25) in Karlsruhe gesehen worden, nachdem eine europaweite Fahndung ausgeschrieben wurde.

 

So sehen Cäcilie Schöning und Alex Kessler aus

Der 24 Jahre alte Alex Kessler ist 1,70 Meter groß und schlank. Er trägt eine dunkle Brille und hat einen 3-Tage-Bart. Kessler ist bekleidet mit einem hellblauen Pullover der Marke Naketano, einer Jeanshose, einer weißen Jacke und braunen Schuhen. Sein Handy soll er noch in den Briefkasten gelegt haben, um nicht geortet zu werden. 
Cäcilie Schöning​ ist 1,65 Meter groß, hat eine schlanke Figur und dunkelbraune lange Haare. Welche Kleidung das Mädchen trug, ist unbekannt.

Die Polizei ermittelt mittlerweile sogar wegen eines schlimmen Verdachts: „Wir haben ein Verfahren wegen des Verdachts der Entziehung Minderjähriger eingeleitet. Wir ermitteln auch wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs Schutzbefohlener", sagte Polizeisprecherin Jessica Lerke gegenüber Bild

Hast du Alex und Cäcilie gesehen oder einen von ihnen? Dann wende dich bitte an diese Nummer: 03881-720-224, die Internetwache der Polizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder an jede andere Polizeidienststelle.

Mehr Tipps, Rezepte und Infos von WUNDERWEIB bekommst du direkt auf dein Handy mit unserem What‘s App Newsletter

Kategorien: