"Ex on the Beach 2021"Melody Haase: Krasse Sex-Beichte! 6 Jahre ungeküsst!

"Ex on the Beach 2021"-Melody Haase behauptet, dass sie seit sechs Jahren nicht geküsst wurde.

Video Platzhalter

Wenn man Melody Haase beschreiben müsste, trifft ein Attribut schon mal nicht zu: schüchtern. Da verwundert ihre Aussage gegenüber "Ex on the Beach"-Teilnehmer Prince in Folge 4 doch sehr, wonach das Reality-Sternchen angibt, sechs Jahre lange keinen Kuss bekommen zu haben. Interessant, wenn man bedenkt, dass die 27-Jährige in Folge 3 der RTL-Datingshow noch mit Diogo geknutscht hat - oder doch nicht?

 

Melody Haase: Kuss mit Diego nur ein Trinkspiel?

Gegenüber Promis und Mehr stellt Melody Haase jetzt klar: "Viele waren verwundert, weil in der Folge zuvor wurde halt gezeigt, wie Diogo und ich rumgeknutscht haben, aber es war kein Rumknutschen." Sie habe ihm tatsächlich nur aufgrund eines Trinkspiels Tequila in den Mund gespuckt.

Die ehemalige DSDS-Sängerin findet: "Küssen, das muss schon der Richtige sein und darum warte ich darauf. Aber um ehrlich zu sein, bin ich inzwischen einfach auch nervös, wieder jemanden zu küssen, weil ich jetzt so lange ungeküsst bin, dass ich glaube, ich kann es auch gar nicht mehr." Für sie sei Küssen etwas Intimeres als Sex. "Und dementsprechend hebe ich mir zumindestens diesen Kuss für einen besonderen Moment auf."

Melody Haase: Krasse Sex-Beichte! 6 Jahre ungeküsst!
Hat Melody Haase tatsächlich seit sechs Jahren niemanden mehr geküsst? 
Foto: IMAGO / Future Image
 

Sie glaub Melody Haase kein Wort

Die ehemalige "Ex on the Beach"-Teilnehmerin Walentina Doronina glaubt Melody Haase nicht. Schließlich hätten sich die Lippen von Diogo und ihr berührt. "Das ist ja schon irgendwie ein Kuss", sagt Walentina dem Portal. "Außerdem sagte Melody, dass es damals mit Diogo etwas Ernstes war und das ist ja keine sechs Jahre her."

Die zweite Staffel von "Ex on the Beach" kannst du dir bei TVNow anschauen.

Verwandte Themen:

Kategorien: