„Leaving Neverland“Michael Jackson: So schlecht geht es den Kindern nach den Vorwürfen!

Leaving Neverland: Die neue Skandal-Dokumentation über Michael Jackson setzt seinen Kindern sehr zu. So sehr leiden die drei Geschwister unter den Anschuldigungen. 

Inhalt
  1. Dokumentation „Leaving Neverland“ schockt die Jackson-Geschwister
  2. Blanket Jackson redet nicht mehr
  3. Familie von Michel Jackson verklagt HBO

Michael Jacksons Kinder Prince (22), Paris (20) und Blanket (17) haben es nicht leicht. Erst das aufregende Leben an der Seite des King of Pop, dann setzte sein plötzlicher Tod ihnen sehr zu. Nun müssen die drei Geschwister eine weitere private Katastrophe durchstehen.

 

Dokumentation „Leaving Neverland“ schockt die Jackson-Geschwister

Die aktuelle Enthüllungs-Dokumentation über Michael Jackson (†50) mit dem Titel „Leaving Neverland“ wurde am Sonntagabend auf dem US-Sender HBO ausgestrahlt. Darin wird der King of Pop von zwei jungen Männern des sexuellen Missbrauches beschuldigt. Wade Robson und James Safechuck behaupten als Kinder eine mehr als verquere Beziehung zu Michael Jackson gehabt zu haben.

 

Blanket Jackson redet nicht mehr

Diese Anschuldigungen machen den Geschwistern Jackson sehr zu schaffen. Sie sind erschüttert und wütend über das Bild, das die Dokumentation von ihrem berühmten Vater zeigt. Besonders Blanket leidet sehr. Der 17-Jährige soll vollkommen verstummt sein.

 

Familie von Michel Jackson verklagt HBO

Gegenüber E! News meldeten sich jetzt einige Mitglieder der Jackson-Familie zu Wort und berichten vom Zustand der Geschwister. „Sie können es nicht glauben, denn sie kennen Wade. Sie können das alles nicht fassen“, sagte Jackie Jackson. Prince sei abgetaucht, Paris meidet Kameras und Blanket ist mit den Nerven am Ende. Die gesamte Familie dementiert die Vorwürfe gegen Michael Jackson und verklagt sogar den Sender HBO. Die Familie wurde für die Dokumentation nämlich nie um eine Stellungnahme gebeten.

Die Dokumentation „Leaving Neverland“ wird am 6. April 2019 um 20:15 auf ProSieben ausgestrahlt.

Weiterlesen:

Kategorien: