Was ist da los?Michael Wendler: Dramatischer Polizei-Einsatz in seiner Florida-Villa!

Vor dem Haus von Michael Wendler in Florida kam es zum Eklat. Sogar die Polizei musste anrücken.

Inhalt
  1. Michael Wendler: Weiterhin eine Millionen Euro Schulden
  2. Michael Wendler: Früherer Freund Timo Berger fordert 30.000 Euro
  3. Gläubiger steht vor der Tür - der Wendler ruft die Polizei

Während Michael Wendler im Sommer noch in eine rosige Zukunft blicken konnte und nach Angaben seines damaligen Managers Markus Krampe durch die Werbe-und TV-Deals gegen Ende des Jahres schuldenfrei hätte sein können, sieht die Situation nun ganz anders aus.

 

Michael Wendler: Weiterhin eine Millionen Euro Schulden

Durch seine wirren Instagram-Statements, die unter anderem Verschwörungstheorien zur Corona-Pandemie enthalten, hat der Schlager-Star nicht nur alle Kooperationspartner verloren, die Zusammenarbeit mit RTL wurde vom Sender für beendet erklärt.

Auch seine Frau Laura Müller hat als Influencerin durch die Aussagen ihres Mannes kaum noch Werbepartner. Die Folge: Es wird deutlich weniger Geld in die Kassen des Paares gespült. Zudem hat der Sänger weiterhin eine Million Euro Schulden beim Finanzamt.

 

Michael Wendler: Früherer Freund Timo Berger fordert 30.000 Euro

Doch das ist noch nicht alles: Sein jahrelanger Freund Timo Berger, der die Reisen des Schlagersängers organisiert hat und zuletzt als Hochzeitsplaner für Michael Wendler arbeitete, fordert nun 30.000 Euro, die aus der Hochzeitsplanung noch offen sind.

Foto-Drama um Wendler-Freundin Laura: Jetzt eskaliert die Situation!

Um das Geld einzutreiben, fuhr der Gläubiger nun zu der Villa seines früheren Vertrauten in Cape Coral. Und dort kam es schließlich zum Eklat, als der Wendler zu Hause eintraf. "Er fuhr in seine Garage. Als ich ihn begrüßte, sah ich nur die Angst in seinem Gesicht. Dann schloss er schnell das Garagentor vor meinen Augen", berichtet der 38-Jährige gegenüber der "Bild".

 

Gläubiger steht vor der Tür - der Wendler ruft die Polizei

Als der Unternehmer an der Haustür klingelte, schickte der 48-Jährige seine Tochter Adeline vor, um Bericht zu erstatten, wie Fotos zeigen, die der Zeitung vorliegen. "Als sie mich dann auf der Straße entdeckte, rief sie die Polizei. Der Beamte war freundlich, teilte mir mit, dass man nicht mit mir sprechen möchte", so Berger.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

So schnell will der frühere Freund der Familie allerdings nicht aufgeben und deshalb noch einige Tage in Florida bleiben. "Realistisch ist es wohl nicht. Aber Michael soll sehen, dass ich zu allem bereit bin, um an mein Geld zu kommen", erklärt er gegenüber RTL.

Michael Wendler hat sich bei Instagram bereits zu dem Vorfall geäußert und erklärt, dass die Forderungen von Timo Berger frei erfunden seien und es keine Klage gebe. Die Erklärung des Unternehmers: "Es gibt deswegen keine Klage, weil diese sowieso bei Adeline landen würde, die seine Geschäfte führt. Das wollte ich ihr nicht antun. Ich wollte die Sache friedlich lösen." Das letzte Wort scheint in diesem Streit auf jeden Fall noch nicht gesprochen.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: