Unerwartete NewsMichael Wendler wird im US-TV zerstört!

Die Schlagzeilen um Michael Wendler reißen nicht ab. Jetzt wird er sogar im US-TV thematisiert.

Michael Wendler hat es jetzt sogar in die US-amerikanischen Nachrichten geschafft - der Grund dafür ist allerdings kein guter. Im vergangenen Jahr sorgte der Schlager-Star mit seinen Äußerungen zur Corona-Pandemie für einen Skandal. Doch der Sänger legte noch einmal nach und überschritt dabei deutlich eine Grenze.

 

Michael Wendler: Jetzt ist er auch in Amerika ein Thema

Ein völlig unangebrachter KZ-Vergleich sorgte vergangene Woche nicht nur für Empörung in der Öffentlichkeit, sondern hatte auch zur Folge, dass RTL den Star aus allen noch kommenden Folgen von DSDS herausschnitt. Die Karriere des 48-Jährigen scheint mit der neuesten Entgleisung in Deutschland endgültig zu Ende.

Menschen und Verschwörungstheorien: Der Fall Michael Wendler

Doch auch in den USA wird es der Mann von Laura Müller künftig schwer haben, denn die amerikanischen Medien haben sich jetzt auch mit Michael Wendler befasst. Am Freitag berichtete der Nachrichtensender NBC News über den Musiker. Hauptthema: Die nach wie vor hohen Schulden des Deutschen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dem Sänger stünde das Wasser bis zum Hals, weil er in seiner Heimat bei Gläubigern Millionenschulden hätte, so Sprecher Peter Busch. Tatsächlich stand Ende vergangenen Jahres mit Timo Berger ein Gläubiger vor der Tür seines Hauses in Florida, um 30.000 Euro einzufordern, die der Wendler ihm angeblich schulde.

 

NBC News berichtet über Schulden von Michael Wendler

In dem Bericht, der mit "Popstar wanted in Germany hides out in Cape Coral" (zu deutsch: In Deutschland gesuchter Popstar versteckt sich in Cape Coral) betitelt wird, kommt Wendlers früherer Freund Ulli Winckler zu Wort. Er behauptet in dem Interview über den Sänger: "Er versteckt sich hier, um die Strafe zu umgehen."

NBC News will zudem erfahren haben, dass "die deutsche Regierung die US-Regierung gebeten hat, ihn zurückzuschicken." Ob das wirklich passiert, ist unklar. Allerdings muss sich der Wendler in Deutschland tatsächlich vor Gericht verantworten. Der Prozess wegen Beihilfe zum Vereiteln einer Zwangsvollstreckung wurde zuletzt auf Juli 2021 verschoben.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: