Schlagersängerin

Michelle: Wuff und Adieu?

Michelle (50) hat große Pläne. Und die haben mit ihren geliebten Fellnasen zu tun...

Michelle (50) hat große Pläne. Und die haben mit ihren geliebten Fellnasen zu tun...
Foto: IMAGO / Panama Pictures

Michelle hat große Pläne

Michelle (50) hat große Pläne. Und die haben mit ihren geliebten Fellnasen zu tun. Die Sängerin drückt wieder die Schulbank. Wird sie jetzt Hundetrainerin und sagt der Bühne Ade?

Sitz, Platz, bleib! Wie man diese Kommandos einem Hund beibringt, lernt Michelle demnächst auf der grünen Wiese. Neben ihrer Musikkarriere wird sie nämlich noch einer weiteren Berufung nachgehen: Sie macht eine Ausbildung zur Hundetrainerin! Wie es dazu kam? Michelle hat ein neues Familienmitglied, einen Vierbeiner. „Das ist meine kleine Maggy“, postete sie auf Facebook zu einem süßen Schnappschuss. Und für den Straßenhund ist ihr kein Aufwand zu groß. Sie macht die Ausbildung auch, um mit der kleinen Maggy besser arbeiten zu können.

Bei psychischen Problemen geben Tiere Michelle Kraft

Wir erinnern uns: Immer wenn es der zarten Schlagersängerin psychisch schlecht ging, konzentrierte sie sich auf ihre geliebten Vierbeiner. Nach einem Schlaganfall 2004 zog sie sich sogar aus dem Musikgeschäft zurück und eröffnete einen Hundesalon in Köln.

Ihre letzte Tour musste sie wegen Rückenproblemen absagen. Flieht sie jetzt wieder in die Arbeit mit den Tieren? Vielleicht gewinnt Michelle so viel Spaß an der Arbeit mit den kuscheligen Lieblingen, dass sie eine Hundeschule eröffnet und der Bühne Adieu sagt? Wohl kaum. Erst mal geht sie dieses Jahr auf große Tournee…

Im Video: Vanessa Mai: Ehe-Drama! Sie sind nur noch am Streiten...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Panama Pictures

*Affiliate-Link