BastelanleitungMosaiktisch basteln: So beklebst du einen kunstvollen Tisch

mosaiktisch
Unser selbst beklebter Mosaiktisch macht sofort gute Laune
Foto: Deco & Style

Mosaiktische verschönern den Balkon und zaubern draußen eine sommerliche Atmosphäre. Mit unserer Anleitung könnt ihr einen Mosaiktisch ganz einfach selbst basteln.

Hach, was funkelt der aber schön! Unser selbst beklebter Mosaiktisch macht ordentlich Eindruck. Der bunte Tisch verbreitet ruckzuck gute Laune und sieht so schön sommerlich aus. Mit unserer Anleitung könnt ihr das nützliche Schmuckstück ganz einfach selbst basteln.

Ihr braucht:

  • Tisch
  • Mosaiksteine
  • Mosaikzange
  • Mosaikkleber
  • Fugenmasse
  • Plastikspachtel
  • Lappen
  • evtl. Zeitungspapier
     

So wird´s gemacht:

1. Ein individuelles Muster für das Mosaik auf ein Blatt Papier zeichnen. Verschiedenfarbige Mosaiksteine mit einer Mosaikzange entsprechend dem gewünschten Muster in unterschiedliche Größen und Formen teilen.

2. Muster legen, Steine mit Mosaikkleber fixieren. Fugenmasse anrühren, in die Fugen spachteln. Überschuss mit einem feuchten Lappen abwischen. Mindestens 24 Stunden durchtrocknen lassen. Fläche gegebenenfalls mit zerknüllten Zeitungspapier polieren. 

Kategorien: