EnglandNach 18 Fehlgeburten: Mit 48 Jahren ist Louise Warneford endlich Mutter

Ganze 16 Jahre musste Louise Warneford aus England warten, bis sie endlich Mutter wurde. Zuvor erlitt die 48-Jährige 18 Fehlgeburten. Nun möchte sie anderen Frauen Mut machen. 

Louise Warneford und ihr Mann Mark sind durch schwere Zeiten gegangen. Unfassbare 18 Fehlgeburten erlitt die Engländerin in den letzten 16 Jahren. Ein Schmerz, der für Außenstehende wohl nicht mal ansatzweise nachvollziehbar ist. Das Ehepaar gab 90.000 Euro für künstliche Befruchtungen aus. Vor ihrem 50. Geburtstag wollte Louise noch einen letzten Versuch starten. Mit einer Spender-Eizelle und Spender-Sperma klappte es endlich: Im Mai 2016 kam schließlich ihr gesunder Sohn William zur Welt. „Egal, was ich durchgemacht habe, dieses starke Verlangen eine Mutter zu sein, ein eigenes Kind zu haben, ließ einfach nicht nach. Ich konnte einfach nicht akzeptieren, dass ich das nie erleben sollte", erzählt Louise gegenüber der Daily Mail.

Die beiden wollen anderen Frauen Mut machen: "Unsere Geschichte zeigt, selbst wenn es unmöglich erscheint, kann es noch passieren", sagt Louise.

Nach 18 Fehlgeburten: Mit 48 Jahren endlich MutteriStock

 

Sternenkinder sind keine Seltenheit 

Eine Fehlgeburt, medizinische Bezeichnung für "Abort", kommt häufig vor der 12. Schwangerschaftswoche vor. Fehlgeburten sind keine Seltenheit, denn nachdem eine Schwangerschaft festgestellt wurde, hört das Herz bei etwa zehn bis zwanzig Prozent der Föten auf zu schlagen oder die Organe entwickeln sich gar nicht erst (dann spricht man von einem Embryo). Viele Frauen merken jedoch gar nicht erst, dass sie überhaupt schwanger waren und erleiden eine Fehlgeburt. Rechnet man diesen Umstand mit ein, gehen Experten davon aus, dass etwa 30 Prozent der Frauen in ihrem Leben einmal oder mehrmals eine Fehlgeburt erleiden. 

Ursachen können ein sogenanntes Windei sein, das Alter spielt eine Rolle (bei Frauen über 35 Jahren steigt die Gefahr), häufig führen genetische Faktoren zu einer Fehlgeburt. Aber auch Drogen-, Alkohol- und Zigarettenkonsum erhöht das Risiko. Vorerkrankungen und Infektionen können weitere Gründe sein.

Weiterlesen:

>>> So fühlen sich Männer, deren Freundin eine Fehlgeburt hatte 

>>> Diese Kinder sind als Sternenkinder geboren

Kategorien: