Silvia Wollny ist wieder Oma gewordenNachwuchs bei Silvia Wollny: Calantha Wollnys Baby ist da

Silvia Wollny ist kurz vor Weihnachten nochmal Oma geworden. Ihre Tochter Calantha hat am Freitag ihr Kind zur Welt gebracht. 

Das ist wohl das beste Weihnachtsgeschenk für Silvia Wollny (53) dieses Jahr. Kurz vor Weihnachten gab es bei den Wollnys nämlich nochmal Zuwachs. Die Großfamilie ist um einen weiteren Kopf gewachsen, denn das Baby von Wollny-Tochter Calantha (18) hat am Freitag das Licht der Welt erblickt.

 

Nachwuchs bei den Wollnys

Erst im Juli verkündete Silvia Wollny auf Facebook, dass sie wieder Oma werden wird. Kurz darauf bestätigte auch Calantha ihre Schwangerschaft. In den folgenden Monaten zog sich die werdende Mutter aber zurück und genoss diese besondere Zeit. Calantha scheint nicht so gerne in der Öffentlichkeit zu stehen.

 

Calantha Wollny hat ihr Baby bekommen

Trotzdem veröffentlichte Silvia nun einen Facebook-Post, in dem die 53-Jährige freudig verkündet, dass der Familienzuwachs nun endlich da ist. Das Wunschkind von Calantha Wollny und ihren Freund Mason kam am 21. Dezember 2018 zur Welt. Im Beitrag erzählt die frischgebackene Oma stolz: „Ihr Lieben, schaut mal, wir sind schon seit 6:00 Uhr unterwegs, um 8:33 Uhr hat Calantha ihr Baby bekommen." Außerdem verkündete Silvia, dass das Baby 50 Zentimeter klein und 3.465 Gramm leicht sei. Gleichzeitig beruhigte sie die Fans, ihrer Tochter und dem Baby würde es gut gehen. Das Geschlecht des Kindes wurde allerdings noch nicht verraten.

Trotzdem, ein schöneres Weihnachtsgeschenk hätte sich Silvia Wollny nicht wünschen können.

Weiterlesen:

Kategorien: