So einfach geht'sNähanleitung für Stoffrosen

So einfach nähen sie aus Resten Stoffrosen
So einfach nähen sie aus Resten Stoffrosen
Foto: deco&style

Sie haben noch ein paar Stoffreste übrig? Wir verraten Ihnen eine tolle DIY-Idee, mit der Sie zum Beispiel eine Tasche oder einen Hut verzieren können. 

Das brauchen Sie: 

  • für die Rosen Stoffreste von ca. 9 x 35 cm
  • für das Blatt einen Stoffrest in Grün
  • Tasche oder Hut
  • Schere
  • Nadel und Faden

Und so einfach geht's: 

  1. Stoffstreifen einmal durch falten halbieren, so dass ein ganz schmaler Streifen entsteht.
  2. Streifen kreisförmig zu einer Blüte zusammenraffen.
  3. Blüte unten zusammennähen.
  4. Für das Blatt ein Quadrat aus grünem Stoff zuschneiden. Das Quadrat in der Mitte der Diagonale zusammenraffen und festnähen.
  5. Blüten und Blatt auf die Tasche/den Hut nähen.

 

Kategorien: