Mut zur Farbe!Neon Make-up: So schminkst du den Beauty-Trend

Einer der coolsten Beauty-Trends für das kommende Jahr: Das Neon Make-up ist auf dem Vormarsch und erobert bald auch unsere Schminktische. Wir zeigen dir, wie du den Neon-Look alltagstauglich schminkst.

Neon Make-up ist besonders auffällig, so dass dir dein großer Auftritt garantiert ist. Strahlender Lidschatten oder Eyeliner bestimmen die Laufstege dieser Welt und erhalten auch Einzug bei uns. Vor allem an grauen Tagen sorgt der Neon-Look für gute Laune. Damit du trotzdem nicht wie ein Papagei aussiehst, zeigen wir dir hier, wie du den Beauty-Trend nachschminkst.

 

So schminkst du das Neon Make-up 

Wenn du möchtest, dass das Neon Make-Up auch in deinem Alltag, also zum Beispiel im Büro funktioniert, entscheide dich für eine einzelne Farbe. Zwei unterschiedliche Neonfarben sind nur etwas für Mutige, drei definitiv nur etwas für den Laufsteg. Wenn du nur einen Akzent setzen möchtest, betone den unteren Wimpernkranz mit einem neonfarbenen Kajalstift.

Damit das Neon-Augen-Make-up nicht kitschig wirkt, ist es wichtig, dass du dich beim restlichen Make-up zurückhältst. Auch beim Outfit solltest du lieber schlichte Farben und Schnitte wählen.

Auch deine Lippen können den Neon Look vertragen. Bei dem restlichen Make-up solltest du dann wieder zu Nude-Tönen greifen.

 

 

Welche Neonfarbe steht dir? 

Wenn du deine Augenfarbe betonen möchtest, solltest du zu der Komplementärfarbe greifen. Das heißt: Bei grünen Augen wirken rote oder pinkfarbene Töne besonders schön. Blaue Augen strahlen mit Gelb oder Orange. Bei braunen Augen greifst du am besten zu satten Blautönen.

Du merkst ganz schnell: Das Neon Make-up liegt voll im Trend. Natürlich kannst du dich bei den Stars und Sternchen der Laufstege inspirieren lassen, oder du kreierst deinen ganz persönlichen Neon-Look.

Du bist inspiriert und möchtest gerne gleich loslegen mit dem Neon-Look? Dann haben wir hier für dich die passenden Utensilien, mit denen du den Trend ganz leicht nachschminken kannst:

Moon Glow - Neon UV Lippenstift

Einen coolen Effekt zaubert dieser intensiv rosafarbene Neon-Lippenstift der britischen Kosmetikmarke Moon Glow, der seine Leuchtkraft unter Schwarzlicht so richtig gut zeigt.

"Glänzt viel im UV-Licht. Sehr gutes Produkt. Die Farbe ist hell und er kann ebenso gut verwendet werden, um andere Bereiche des Gesichts oder des Körpers zu bemalen",

  • Hochwertiger, hochpigmentierter Lippenstift
  • Rosa-/Pinkfarben
  • Spektakulär glühender Effekt bei UV- und Schwarzlicht

Du möchtest lieber deine Augen im Neon-Look in Szene setzen? Wie wäre es da mit dieser Auswahl an Farbtönen?

Neon Lidschatten-Palette 

Ob matt oder glitzerfarben – diese Palette bietet dir 24 verschiedene Neon-Farben, die sich sowohl als Lidschatten, als auch zum Auftragen auf den Lippen eigenen. So schreibt eine begeisterte Kundin dazu: "Wow! Die Farben sind superpigmentiert und perfekt für Partys, um etwas aufzufallen, da sie im Dunkeln leuchten!"

  • Fünf matte Neonschatten und elf gepresste Glitzerschatten
  • Acht Farben leuchten im Dunkeln
  • 4,8 von 5 Amazon-Sternen

Auch interessant:

Kategorien: