Technik Neue WhatsApp-Funktion: Bereits gesendete Nachrichten können gelöscht werden

WhatsApp hat eine neue Funktion bekannt gegeben: Bereits gesendete Nachrichten können ab jetzt auf dem Handy des Empfängers gelöscht werden - jedoch nur innerhalb von sieben Minuten.

Manchmal kommt es ja schon vor, dass man eine Nachricht bei WhatsApp versendet und sich im nächsten Moment wünscht, diese wieder rückgängig machen zu können. Gute Nachrichten: Die neue Funktion des Messengerdienstes macht genau das möglich!

Wenn du eine Nachricht an jemanden gesendet hast, die Person diese aber aus verschiedenen Gründen doch nicht lesen soll, kannst du sie ab sofort löschen. Das gilt natürlich auch für Gruppenchats. Einziger Haken: "Du kannst Nachrichten nur bis zu sieben Minuten nach dem Senden für alle löschen", teilt das Unternehmen mit. Die gesendete Nachricht ist dann im Chat nicht mehr zu sehen. Stattdessen steht dort: "Diese Nachricht wurde gelöscht." 

whatsapp artikel
Ab jetzt kannst du bereits gesendete Nachrichten bei Whatsapp löschen.
Foto: iStoock

Wenn der Empfänger deine Nachricht jedoch vorher im Bildschirm gesehen hat, ist es wahrscheinlich leider zu spät...

Seit kurzem gibt es übrigens auch die Möglichkeit, den jeweiligen Aufenthaltsort für bis zu acht Stunden mit Freunden und Familie zu teilen. Die Daten sind dabei nur für die jeweiligen Nutzer sichtbar. WhatsApp oder Facebook, zu dem der Messengerdienst gehört, haben laut Unternehmen kein Zugriff darauf.

Kategorien: