WhatsAppWhatsApp-Nachrichten zurückholen: Das neue Feature kommt!

WhatsApp bekommt eine neue Funktion, mit der wir Nachrichten wieder zurückholen können, bevor sie gelesen wurden. Das neue Feature wird bereits in den FAQs aufgeführt.

Juhu, WhatsApp erfüllt jetzt unseren sehnlichsten Traum: Der Messengerdienst bekommt ein neues Feature, das - wenn wir es nutzen - Streit, Beziehungsprobleme, Trennungen - aufhalten kann. Wenn es stimmt, was die Experten von chip.de schreiben, können wir nämlich schon bald Nachrichten wieder zurückholen.

Darauf deutet ein neu veröffentlichtes FAQ im Netz hin, in dem ein Punkt die Funktion "Nachrichten zurückrufen" erklärt. In dem Menüpunkt steht: "Mit der Funktion Nachrichten zurückrufen kannst du eine bestimmte Nachricht, die du in einem individuellen Chat oder einer Gruppe gesendet hast, zurückrufen. Du kannst Nachrichten nur bis zu fünf Minuten nach dem Senden zurückrufen. Nach diesen fünf Minuten können Nachrichten nicht mehr zurückgerufen werden. Nachrichten, die erfolgreich zurückgerufen wurden, verschwinden aus dem Chat deiner Kontakte." 

Video: Die 7 fiesesten WhatsApp-Fallen

 

Na, das ist doch herrlich! Länger als 5 Minuten brauchen wir ja ohehin in den seltensten Fällen, wenn uns mal wieder verbal die Hand ausgerutscht ist. Wenn dann noch unser Handy ausreichend geladen ist, haben wir dank dieser neuen Funktion die Möglichkeit, Worte, die man so schnell nicht wieder gut machen kann, ganz einfach wieder zurückzunehmen. Alles, was danach von unserer Nachricht zu sehen bleibt, ist ein Bild mit der Information für den Empfänger, dass eine Nachricht zurückgerufen wurde - was darin aber stand, wird der Empfänger zum Glück nie erfahren. Juhu, we like! Wann das Feature genau kommt, ist übrigens noch nicht klar - wir vermuten aber, mit dem nächsten Update! 

Kategorien: