BarsinghausenNiedersachsen: Mysteriöser Mord an Mädchen - Polizei bittet um Hinweise

Im niedersächsischen Barsinghausen bei Hannover wurde eine Leiche entdeckt. Die Polizei geht von einer 16-Jährigen und einem Mord aus und bittet die Bevölkerung um Hinweise. 

Spaziergänger haben am Sonntag, den 17. Juni, gegen 14 Uhr eine tote Jugendliche an der Straße Langenäcker am Rande eines Zauns entdeckt. Die Polizei geht von einem gewaltsamen Tötungsdelikt aus. Bei der Leiche handelt es sich wahrscheinlich um ein 16-jähriges Mädchen aus der Nachbarschaft. Genauere Informationen sind noch nicht bekannt. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise: "Zeugen, die in der vergangenen Nacht bis heute Nachmittag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0511 109-5555 beim Kriminaldauerdienst Hannover zu melden", schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung

Niedersachsen: Mysteriöser Mord - Polizei bittet um HinweiseiStock

 

Gibt es einen Zusammenhang mit einem anderen Tötungsdelikt?

Nahe des Fundortes des 16-jährigen Mädchens wurde im April eine 55-Jährige tot aufgefunden. Die Obduktion ergab, dass die Frau ermordet wurde. Der Täter konnte bisher nicht gefunden werden. "Wir prüfen, ob es einen Zusammenhang zwischen beiden Taten gibt", sagte eine Sprecherin der Polizei.

Weiterlesen:

>>> Viersen: Mädchen im Park erstochen - Ex-Freund von Iuliana stellt sich der Polizei!

>>> Göttingen: 6 Monate altes Baby totgeprügelt – Eltern unter Tatverdacht!

>>> Prozess eröffnet: Vater zwang 8-jährige Tochter, 13 Stunden am Tisch zu sitzen, um den Rosenkohl aufzuessen

Kategorien: