EnglandNottinghamshire: Junge platzt bei einem Stunt fast der Kopf

Eine Gruppe älterer Jungs überredete ihn den Youtube-Stunt „Kreisel des Todes“ zu machen. Der Stunt endete für den Jungen allerdings in der Notaufnahme. Ihm wäre durch die Beschleunigungskräfte fast der Kopf geplatzt.

Es sollte ein normaler Tag auf dem Spielplatz werden. Doch dann kam eine Gruppe älterer Jungs auf den elfjährigen Tyler Broome und seinen Freund zu. Sie überredeten ihn einen Youtube-Stunt zu machen. Doch dieser Stunt ging schief, Tyler landete in der Notaufnahme, nachdem jemand einen Krankenwagen rief. Der „Kreisel des Todes“ hieß der Stunt, berichtet „The Sun“. Tyler stieg auf das Karussell, bevor einer der älteren Jungs mithilfe seines Motorradreifens das Spielplatz-Karussell beschleunigte. Durch das Drehen des Karussells wirkten enorme Kräfte auf den Jungen.

Seine Mutter teilte das von jemand anderem gefilmte Video von dem Stunt auf Facebook, um andere zu warnen. „Ich hätte heute fast meinen Sohn verloren und ich wünsche keinen Eltern das, was heute meiner Familie passiert ist“, schreibt Tylers Mutter und ist zu Recht sauer. „An alle Youtube-Blogger, die gefährliche Streiche posten: Hört auf Pranks zu posten.“ Zudem bedankte sie sich bei demjenigen, der den Krankenwagen rief. Denn die Jungs, die ihn überredet hatten, den Stunt zu machen, liefen, nachdem sie sahen, was mit Tyler geschehen war, einfach weg.

Mittlerweile bangt die Familie immer noch um Tyler. Den Beschleunigungskräften sind sonst nur Piloten ausgesetzt und hätten fast dafür gesorgt, dass Tyler der Kopf platzte. Während er im „Kreisel des Todes“ war, schoss das Blut in seinen Kopf. Das Gehirn und die Augen des Jungen schwollen an. Seine Augen waren nach dem Stunt blutunterlaufen. Die Ärzte machten sich neben der Gefahr von bleibenden Netzhautschäden sorgen darüber, dass der Elfjährige einen Schlaganfall erleiden könnte. Tyler muss nun im Krankenhaus bleiben. Die Gefahr eines Schlaganfalls ist immer noch hoch.

Weiterlesen 

>>> Stiftung-Warentest: Das sind die besten Mittel gegen Kopfläuse

>>> Nasenbluten bei Kindern: Wann du zum Arzt gehen solltest

>>> Frankfurt: Mutter lässt Kinder in ICE allein – weil sie rauchen will

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
#wunderbarECHT

Die Wunderweib-Welt 2

Beliebte Themen und Inhalte