FerreroNutella verändert heimlich Rezeptur: Fans verärgert

Nutella schmeckt irgendwie anders? Das ist kein Irrtum. Ferrero hat die Rezeptur der beliebten Nuss-Nougat-Creme verändert und verärgert damit Nutella-Fans.

Für wahre Schokocreme-Liebhaber gibt es meist nur eine einzig wahre: Außer Nutella kommt ihnen nichts aufs Brot. Im Gegensatz zu anderen Lebensmittelkopien hebt sich Ferreros Nuss-Nougat-Creme noch immer von anderen Marken ab. Doch wer jüngst ein Glas des Brotaufstrichs gekauft hat, dürfte sich wundern: Nutella sieht nicht nur anders aus, sie schmeckt auch nicht wie gewohnt.

Das liegt nicht daran, dass man aus Versehen eine Fälschung erwischt hat. Ferrero hat tatsächlich klammheimlich die Rezeptur der beliebten Nuss-Nougat-Creme geändert.

Ein Blick auf die Zutatenliste bestätigt den Verdacht, wie die Verbraucherzentrale Hamburg aufzeigte. Auch wenn Ferrero sich dabei stets bedeckt hält, der Hersteller gibt zum Schutz der Geheimrezeptur keine genauen Mengenangaben an. Lediglich die Reihenfolge gibt Hinweise zur Gewichtung der Inhaltsstoffe – je mehr enthalten ist, desto weiter vorne muss die Zutat aufgelistet sein. 

Dort gibt es jetzt eine Veränderung: Hinter Zucker, Palmöl und Haselnüssen steht nicht mehr Kakao – sondern Magermilchpulver. Folglich enthält Nutella nun weniger Kakao und dafür sogar noch mehr Zucker, aus der Nutella ohnehin schon zu über 50 Prozent besteht.

Als Grund für die Rezepturänderung lässt sich der Preis vermuten: Milchpulver ist deutlich günstiger als Kakao. Ferrero selbst hat sich bisher nicht geäußert.

Obwohl es sich um kleine Details handelt, ist die neue Rezeptur Nutella-Fans bereits negativ aufgefallen. Sie können die Veränderung nicht nachvollziehen und argumentieren, dass der Preis bei einem Produkt wie Nutella keine Rolle spiele, Qualität ginge vor.

Auf der Facebookseite von Nutella vermuten andere sogar einen Produktionsfehler und beschweren sich. Das Unternehmen bleibt stumm.

Übrigens kürte Stiftung Warentest Nutella erst im April 2016 als Testsieger unter den Nuss-Nougat-Cremes. Ob das mit der neuen Rezeptur so bleibt, ist fraglich.

Wer sich jetzt auf die Suche nach einer neuem Brotaufstrich macht, kann Nutella auch einfach selber machen: Nutella selbstgemacht – superlecker und gesund.

Mehr zum Thema:

(ww4)

Kategorien: