WeihnachtsaktionPenny will Menschen zu Weihnachten versöhnen

An Weihnachten sollte man sich versöhnen, sagt Penny und startet die Aktion „Weihnachtswunder“. Mit dem passenden Video rührt der Discounter die Kunden zu Tränen.

 

„Weihnachten. Zeit sich zu versöhnen.“

Mit diesen Worten kündigt Penny seine diesjährige Weihnachtsaktion an. Es ist ein Appell an die Kunden, Streitigkeiten zu vergessen und das Fest zu nutzen, um sich mit den Liebsten zu versöhnen.

Damit trifft der Discounter einen Nerv: Weihnachten ist die Zeit, die man mit Familie und Freunden verbringt. Die besinnlichen Momente möchte man mit den Menschen teilen, die man liebt.

Doch gerade zu den Festtagen wird vielen auch bewusst, wenn jemand fehlt. Das verdeutlicht das emotionale Video zur Penny-Aktion, in dem eine Mutter sich mit ihrer Tochter versöhnt:

Doch nicht immer ist es leicht, den ersten Schritt zu gehen und persönlich um Verzeihung zu bitten. Aus diesem Grund hat Penny eine Aktion gestartet: Über ein Gewinnspiel wird ein spezieller Versöhnungsanreiz verlost.

 

Wie funktioniert die Aktion von Penny?

Wer gewinnt, erhält eine Weinflasche, die mit einem Zahlenschloss und dem passenden Code versehen ist.

Man sendet den Wein daraufhin in einer vorfrankierten Box weiter an die Person, mit der man sich versöhnen möchte. Den Zahlencode behält man aber selbst.

Erst wenn Absender und Empfänger – Zahlenschloss und Code - wieder vereint sind, kann die Flasche geöffnet werden. Und wie versöhnt es sich schon besser als bei einem Gläschen Rotwein?

Hier kann man am Gewinnspiel teilnehmen.

Weiterlesen:

(ww4)

Kategorien: