Die Wahrheit kommt ans LichtPietro Lombardi: Der WAHRE GRUND für das LIEBES-AUS!

Die Liebesgeschichte zwischen Pietro Lombardi und Melissa von „Love Island“ ist vorbei, bevor sie überhaupt richtig begonnen hat. Wieso aus den beiden kein Paar werden wird, erklärte Pietro nun auf Instagram.

Inhalt
  1. Zwischen Melissa und Pietro ist alles aus
  2. „Ich bin viel am Arbeiten“ - Pietro gibt Melissa einen Korb
  3. Wie geht es mit Melissa und Pietro weiter?

Tausende Fanherzen sind gebrochen: Zwischen Pietro Lombardi (27) und „Love Island“-Melissa (24) ist nach nur zwei Dates alles aus und vorbei. Mit nur ein paar wenigen Sätzen holte der Sänger seine Fans in die Realität zurück und erklärte knapp, wieso der Traum von ihm und Melissa als neues Traumpaar (erstmal) geplatzt ist.

 

Zwischen Melissa und Pietro ist alles aus

Am Dienstag schilderte Pietro seine Sichtweise auf seinem Instagram-Profil. „Melissa ist wirklich eine tolle Frau, sehr herzlich. Ich kann wirklich kein schlechtes Wort über sie sagen. Wir haben uns jetzt zweimal getroffen. Einmal bei mir, einmal bei ihr. Und es war echt sehr schön“, verrät der 27-Jährige. Doch sicher war er sich der Sache wohl nicht, denn am Ende reicht es nicht für mehr: „Trotzdem habe ich mir meine Gedanken gemacht, ob ich bereit bin für eine Beziehung. Es war wirklich ein Chaos bei mir – und dann habe ich Melissa gestern gesagt, dass ich momentan nicht bereit bin.“

 

„Ich bin viel am Arbeiten“ - Pietro gibt Melissa einen Korb

Pietro Lombardi will also gar keine Beziehung. Hätte ihm das nicht etwas früher einfallen können? Arme Melissa. Doch Pietro hat sich die Entscheidung alles andere als leicht gemacht. „Ich bin viel am Arbeiten“, erklärt er in seiner Instagram-Story weiter. „Die freie Zeit, die ich habe, möchte ich einfach mit meinem Sohn nutzen.“ Doch das ist nicht der einzige Grund. Pietro lässt Vorsicht vor Nachsicht walten und möchte nicht mit Gefühlen anderer spielen. „Ich wurde selber verletzt und würde niemals einen Menschen verletzen wollen. Deswegen habe ich ihr es gestern gesagt.“

 

Wie geht es mit Melissa und Pietro weiter?

Aus Pietro Lombardi und Melissa wird also kein Paar – zumindest nicht in naher Zukunft. Doch wer weiß, ob dies schon das Ende einer TV-Liebesgeschichte ist, die so schön angefangen hat. Während jeden Tag eine neue Folge „Love Island“ im Fernsehen lief und Melissa regelmäßig über die Bildschirme flatterte, outete sich Pietro als großer Fan und schwärmte auf Instagram immer wieder von der hübschen Brünette. „Melissa, ich meine es ernst, ich möchte dich kennenlernen“, verkündete er in einer Botschaft, die auch die „Love Island“-Kandidatin erreichte. Nach Ende der Show folgten die ersten Dates. Doch mit Pietros aktuellem Statement scheint diese Liebesgeschichte zu enden, bevor sie richtig begonnen hat. Ein wenig Hoffnung bleibt trotz allem: „Ich schätze sie als Mensch sehr“, gesteht Pietro. Er wolle sogar den Kontakt zu ihr halten. „Ich glaube, Melissa wird es mit der Zeit verstehen, was ich meine. Sie ist eine tolle Frau. Wir haben keinen Streit. Es ist alles cool.“ Na, dann…

Weiterlesen:

Kategorien: