Emotionales Video

Pietro Lombardi: Emotionaler Zusammenbruch - So schlecht geht es ihm wirklich!

Erst kündigte Pietro Lombardi eine Social Media-Auszeit an, dann löscht er seinen gesamten Feed und jetzt ein Zusammenbruch auf Instagram. Was ist nur los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Anfang Juli kündigte Pietro Lombardi eine Social Media-Auszeit an, dann löschte der beliebte Sänger alle Fotos in seinem Instagram-Feed und Dienstag dann die große Überraschung: ein Video! Doch dieses macht deutlich, dass irgendetwas nicht stimmt. Was los ist und was im Video zu sehen ist? Wir verraten es dir.

Pietro Lombardi: Was ist los bei ihm?

Piedro Lombardi beim Schlagerboom 2019.
Foto: GettyImages/ Tristar Media

Die Auszeit nahm sich der DSDS-Gewinner von 2011, weil er sich nicht psychisch sowie physisch nicht in der Lage fühlte, in der Öffentlichkeit zu sein. Und genau das ist Thema bei seinem "Ich bin zurück!"-Video. Es gibt nicht nur einen Einblick in sein Seelenleben, sondern ist gleichzeitig ein Countdown. Denn heute (15.09.2021) soll es das ganze Video geben und soll laut seinen eigenen Worten "das ehrlichste Interview überhaupt" sein.

Neugierig auf Teil 1? Hier kommt er!

Zum Video schreibt er: "Wie ihr wisst habe ich mich vor 3 Monaten dazu entschieden eine kleine Pause zu machen. Viele haben sich Sorgen gemacht - danke für alle schöne Nachrichten. Bevor ich eine Story mache und einfach loslege, habe ich ein Video abgedreht, um euch Einblicke zu geben wie es mir geht und was passiert ist... ich bin zurück und freue mich auf euch Team Lombardi! Danke für alles." (Rechtschreibung übernommen.)

Seinen Text verziert er dabei mit reichlich Herzen. Dass das keine Promo für ein neues Album wie bei Lena Meyer-Landrut sein soll ist schnell klar. Hoffentlich geht es Pietro Lombardi gut, doch spannend bleibt es definitiv.