Schon wieder ein vermisstes MädchenPolizei Dieburg: Wer hat Leonie (15) gesehen?

Fast zwei Wochen sind vergangen, seit Leonie P. aus Dieburg in Südhessen das letzte Mal gesehen wurde. Jetzt wurde das Mädchen endlich gefunden.

++ UPDATE ++

Leonie ist wieder da! Am Dienstagvormittag wurde das Mädchen im Rahmen der Fahndung in Frankfurt am Main wiedererkannt und die Information an die Polizei weitergegeben. Die Hintergründe für Leonies Verschwinden sind aber noch weiter unklar.

 

Wer hat Leonie P. gesehen?

Bereits seit Dienstagmorgen vor einer Woche (06.08.2019), ist die 14-jährige Leonie P. aus Dieburg verschwunden. Laut der Polizei verließ das Mädchen gegen 10 Uhr morgens die Jugendeinrichtung im Konviktsweg, in der sie lebt. Leonie kehrte nicht zurück und wird seitdem vermisst.

Leonie ist etwa 1,60 Meter groß, trägt braunes langes Haar und hat eine kräftige Statur. Über ihre Bekleidung liegen der Polizei aktuell keine Informationen vor. Ein Bild des Mädchens ist auf der Seite der Polizei zu sehen. Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand des Polizeipräsidiums Südhessen könnte sich der Teenager im Bereich Aschaffenburg aufhalten und dort untergekommen sein.

 

Polizei sucht nach verschwundenem Mädchen 

Es ist nicht das erste Mal, dass Leonie verschwand. Das Mädchen wurde bereits im Mai 2019 für mehrere Tage vermisst, kehrte dann aber aus eigenen Stücken wieder in die Jugendeinrichtung zurück.

Hinweise und Informationen zum Verbleib des vermissten Mädchens nehmen die Ermittler des Kommissariats 10 in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Weiterlesen:

Kategorien: