VermisstPolizei Rostock: Wer hat Angelika B. gesehen?

Die Polizei Rostock bittet um Mithilfe bei der Suche nach Angelika B., die mitten in der Nacht in der Rostocker Innenstadt verschwand. Die bisherige Suche war erfolglos.

Laut Polizeiangaben soll Angelika B. aus Rostock in der Nacht von Montag auf Dienstag in der Innenstadt unterwegs gewesen sein. Zwischen drei und sieben Uhr soll sie ihre Wohnung mit unbekanntem Ziel verlassen haben und ist seither verschwunden. Sie soll sich zudem in einer psychischen Ausnahmesituation befinden. Die bisherige Suche der Kriminalpolizei Rostock blieb leider ohne Erfolg.

 

Folgende Infos sind zur Person von Angelika B. bekannt.

Angelika B. soll Anfang 60 sein. Sie ist 172 Zentimeter groß und hat eine schlanke Gestalt. Zudem trägt sie rot-blonde bis grau-melierte, schulterlange und lockige Haare. Sie trägt außerdem eine rahmenlose Gleitsichtbrille.

Gekleidet ist sie mit einer langen, schwarzen Stoffhose, einem hellblauen, Nachthemd mit kurzen Ärmeln und an den Füßen trägt sie lila Stoffschuhe.

 

Die Polizei Rostock bittet um Mithilfe bei der Suche nach Angelika B.

Wer kann Hinweise auf den Verbleib und den derzeitigen Aufenthaltsort von Angelika B. geben und wer hat sie seit ihrem Verschwinden gesehen?

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst in Rostock unter folgender Telefonnummer entgegen: 0381 / 4916-1616

Natürlich kann auch jede andere Polizeidienststelle kontaktiert werden.

Weiterlesen:

Kategorien: