Oha!

Prinz Harry & William: Jetzt verbünden sie sich gegen Charles und Camilla!

In der Sache vereint! Endlich legen Prinz William und Prinz Harry ihre Streitereien ad acta und verfolgen gemeinsam ein Ziel ...

Prinz Harry & William: Jetzt verbünden sie sich gegen Charles und Camilla!
Foto: IMAGO / Parsons Media

Zunächst stand ihre Versöhnung nach zweijährigem Bruderzwist auf wackeligen Beinen. Doch jetzt haben William (39) und Harry (37) einen gemeinsamen "Feind" vor Augen: Bei einem Geheimtreffen verbünden sich die Brüder gegen Charles (73) und Camilla (74).

Auch interessant:

Gemeinsame Sache: Prinz Harry & William verbünden sich gegen Charles und Camillia

Weil Harry vor Gericht immer noch um Polizeischutz kämpft, hatte niemand mit seinem Besuch in England gerechnet. Aber völlig überraschend verließ er zusammen mit William vor wenigen Tagen durch einen Seiteneingang das Schloss Windsor. Die Zuversicht ist den Brüdern ins Gesicht geschrieben. Statt gegeneinander geht es nun miteinander gegen ihren Vater Charles!

Vereint wollen sie nun ihre Oma Elizabeth (95) davon überzeugen, ihre Entscheidung rückgängig zu machen: Camilla soll nicht mehr "Queen Consort" werden, Charles nicht den Thron besteigen. Denn dass Charles sich so von Harry distanzierte – da er anscheinend den Beweis fand, dass Harry nicht sein Sohn ist (das neue berichtete) – schockiert auch William. Er steht zu seinem Bruder, das herzlose Verhalten von Vater Charles brachte sie wieder näher zusammen!

Charles und Camilla vom Thron stoßen: Prinz Harry & William verfolgen gemeinsames Ziel

Nun muss noch die Queen gemeinsam überzeugt werden, dass ihr Sohn Charles nicht der Richtige für den Thron und Camilla keine "Königin" ist. Da Elizabeths Herz trotz des "Megxit" noch immer sehr an ihrem Enkel Harry hängt, stehen die Chancen nicht schlecht. Die Versöhnung der Brüder macht Charles nun wohl einen Strich durch die Rechnung.

Auch die Entscheidung der Queen, Camilla als "Königin" zu ehren, trifft bei dem Brüderpaar auf vollkommenes Unverständnis. Für die beiden wird es für immer nur eine "Königin" an der Seite von Charles geben – ihre Mutter, die Königin der Herzen, Lady Diana (†36).

Im Video: Prinz Harry & Meghan Markle: Freunde verzweifelt gesucht! In Amerika interessiert sich niemand für sie!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Parsons Media