Am Tag des EinhornsRitter Sport schockt alle Einhorn-Fans mit diesem Video!

Unglaubliche Nachrichten am internationalen Tag des Einhorns: Das Ritter Sport Einhorn gibt offiziell seinen Rücktritt als Internet-Hype bekannt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Für die einen mag es traurig sein, doch andere beglückwünschen das Ritter Sport Einhorn wahrscheinlich insgeheim zu seiner Entscheidung. Denn seien wir mal ganz ehrlich: Der Einhorn-Hype ist in den letzten Monaten und Jahren schon etwas aus dem Ruder gelaufen.

Vor rund einem Jahr hat Ritter Sport die Einhorn-Schokolade auf den Markt gebracht und damit einen riesigen Hype im Netz ausgelöst. Das Produkt war binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Danach gab es auf Seiten der Hersteller kein Halten mehr. Verbraucher wurden quasi überschwemmt mit Einhorn-Produkten. Vom Toilettenpapier mit Zuckerwatte-Duft bis hin zu rosafarbenen Einhorn-Bratwürsten - alles war dabei.

Doch nun erklärt zumindest das Einhorn von Ritter Sport diesen Hype für beendet und tritt im Rahmen einer offiziellen Pressekonferenz zurück. So offiziell wie eine Pressekonferenz mit Zeichentrickfiguren eben sein kann.

Die Idee ist unserer Meinung nach einfach nur genial. Denn egal ob Einhorn-Fan oder Einhorn-Feind, wer sich dieses Video ansieht, muss lachen. Die Performance des Einhorns ist aber auch zu gut. Die Begründung für den Rücktritt: Man sollte dem Hype dann ein Ende machen, wenn es am schönsten ist. Der beste Tag scheint dafür der internationale Tag des Einhorns, der 1. November, zu sein.

Wir empfehlen: Definitiv angucken!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

(ww8)

Kategorien: