OH WEIA!

Robert & Carmen Geiss: Diese traurige Trennung müssen sie jetzt verkraften!

Plötzlich allein! Die traurige Trennung belastet die Geissen sehr - Wie soll es jetzt weiter gehen?

Robert & Carmen Geiss: Allein Zuhaus! Zerbricht ihre Ehe daran?
Foto: Tristar Media / Getty Images

Alles, nur damit haben Carmen (57) und Robert (58) Geiss nicht gerechnet! Der Auszug ihrer beiden Töchter stellt ihr Leben komplett auf den Kopf.

Auch interessant:

Nach Auszug von Shania & Davina: Robert & Carmen Geiss wissen nichts mit sich anzufangen

Die TV-Millionäre, die sonst immer Späße machen, wirken niedergeschlagen und nachdenklich. Der Grund: Sie müssen sich an ein Leben ohne Shania (18) und Davina (19) gewöhnen. "Das ist total traurig, nur noch zu zweit am Tisch zu sitzen. Das fühlt sich manchmal leer an. Aber damit müssen wir jetzt klarkommen." Und Robert ergänzt: "Unser ganzer Rhythmus hat sich verändert. Abends sitzen wir dann in unserem Apartment, fragen uns: 'Was kochen wir jetzt?' Und dann gehen wir essen. Kochen lohnt sich nicht."

Eine schwierige Phase für Eltern, die auch als "Empty Nest Syndrom" bezeichnet wird. Eine Studie der Uni Heidelberg zeigt, dass sich nach dem Auszug der Kinder besonders viele Paare trennen! Ereilt dieses Schicksal etwa auch die TV-Stars? Denn Robert sprach sogar schon von Scheidung!

Neue Freunde, neue Heimat: Robert & Carmen Geiss geben ihrem Leben einen neuen Sinn

Doch das Paar hat jetzt beschlossen, sich der Situation zu stellen. Bei "RTL Exclusiv" verrieten sie, wie sie ihrem Dasein neuen Sinn geben wollen: "Wir suchen uns neue Freunde, weil die jetzigen haben alle Kinder. Da gibt es keine gemeinsame Basis mehr."

Auch einen Ortswechsel plant das Reality-TV-Paar. Für Carmen war es seit langem ein sehnlicher Wunsch, nach Dubai zu ziehen. "Wir haben schon eine Wohnung in Aussicht. Die Mädchen sind alt genug, dass wir sie alleine in Monaco lassen können. Also brauchen wir jetzt was. Jetzt muss irgendwas passieren." Wer weiß, vielleicht entdecken die beiden in der Wüstenmetropole Wege, ihrer Liebe frischen Wind zu geben.

Ingrid Steeger hat ihr Herz wieder verschenkt. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: Tristar Media / Getty Images