Verbraucher aufgepasstRückruf bei Lidl: Ariel Color Flüssigwaschmittel mit "mikrobiologischer Belastung"

Lidl ruft eine Charge Ariel Color Flüssigwaschmittel 130 Waschladungen zurück. Das Produkt könnte mikrobiologisch belastet sein.
 

Wer seine Buntwäsche mit Ariel Color Flüssigwaschmittel wäscht und bei Lidl einkauft, sollte seine Produktflasche in die Hand nehmen und die Chargennummer überprüfen. 

LIDL: Neue Öffnunsgzeiten! Der Discounter lässt die Bombe platzen

 

Lidl ruft Ariel Color Flüssigwaschmittel zurück

Von dem Rückruf betroffen ist ausschließlich das Produkt "Ariel Color Flüssigwaschmittel 130 Waschladungen" mit der Chargennummer 92540303R0. Es wurde seit dem 16. September 2019 in Lidl-Filialen in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern verkauft. 

Andere bei Lidl gekaufte Ariel Waschmittel sind nicht betroffen.

Der Rückruf findet laut Ariel vorsorglich statt: Bei Proben hätte eine "mikrobiologische Belastung" vorgelegen, die eventuell auch in den verkauften Produkten zu finden sei. 

Aldi, Lidl oder Rewe: Hier kaufen die Deutschen am liebsten ein

 

Wo finde ich die Chargennummer?

Die Chargennummer befindet sich jeweils auf der rechten und der linken Seite des Ariel Flüssig Color 130WL (2x65WL) Umkartons
Auf den einzelnen Ariel Flüssig Color 65WL Flaschen befindet sich die Chargennummer auf der Rückseite.

Wer ein betroffenes Ariel Color Flüssigwaschmittel gekauft hat, kann dieses ganz einfach in einer Lidl-Filiale zurückgeben und bekommt den Kaufpreis erstattet

Zusätzlich hat Ariel eine kostenfreie Verbraucherhotline eingerichtet, die man unter 00800/92472255 erreicht. 

Weitere aktuelle Rückrufe:

Kategorien: