Steht er vor dem Aus?Schock-Nachricht für Dieter Bohlen - damit muss er jetzt klar kommen

Hängt Dieter Bohlen bald „Das Supertalent“ an den Nagel? Der Sendung laufen nach und nach die Zuschauer davon.

Dieter Bohlen ist das Gesicht vieler RTL-Shows. Aktuell ist er in der Jury von „Das Supertalent“ 2019 zu sehen. Allerdings könnte sich das angesichts der schlechten Einschaltquoten bald ändern.

 

Dieter Bohlens Supertalent so schlecht wie nie

Denn so schlecht waren die Zahlen noch nie: „Das Supertalent“ konnte am Samstag auf RTL laut dem Medienmagazin DWDL.de weniger als drei Millionen Zuschauer erreichen. Die Konkurrenz war mit „Duell um die Welt“ (ProSieben), „Charlie und die Schokoladenfabrik" (Sat.1) und der „Tagesschau“ sehr stark. Dabei dominiert RTL in der Regel den Samstagabend.

Am vergangenen Samstag konnte „Das Supertalent“ lediglich 2,81 Millionen Zuschauer für sich gewinnen. Damit erreicht die Show ihren absoluten Tiefstwert. Im Vergleich zur Vorwoche wird ein deutlicher Unterschied von über einer halben Million Zuschauern erkennbar. Auch der bisherige Tiefstwert der Show aus dem vergangenen Jahr wurde um mehr als 200.000 Zuschauer unterboten.

 

Wie geht es mit der Show weiter?

Doch was bedeuten diese schlechten Zahlen für Showvater Dieter Bohlen? Zusammen mit Sarah Lombardi und Bruce Darnell sitzt der Musiker in der Jury von „Das Supertalent“ 2019. Welche Konsequenzen Dieter Bohlen aus dem Allzeit-Tief für „Das Supertalent“ ziehen wird, ist noch unklar.

Weiterlesen:

Kategorien: