Schlager

Semino Rossi: Liebescomeback! Wie lange hält es diesmal?

Nach zwei Jahren Ehepause ist Semino Rossi zurück bei seiner Gabi - kann das gut gehen?

Nach zwei Jahren Ehepause ist Semino Rossi zurück bei seiner Gabi - kann das gut gehen?
Foto: IMAGO / Future Image

Semino Rossi und Ehefrau Gabi feiern ein Liebescomeback

Damit hätte wohl keiner gerechnet. Wenige Wochen vor seinem 60. Geburtstag am 29. Mai hat sich Semino Rossi (59) selbst das beste Geschenk gemacht: Nach zwei Jahren Ehepause ist er zurück bei seiner Gabi (59)! Doch so schön dieses Liebes-Comeback auch ist, muss man sich unweigerlich die Frage stellen: Wie lange hält es diesmal?

Semino Rossi: Freut er sich zu früh?

28 Jahre waren die beiden verheiratet. Dann verkündete der Schlagerstar: „Wir haben das Gefühl, dass wir uns etwas Freiraum nehmen möchten.“ Doch die Sehnsucht wurde zu groß! „Gabi und ich sind wieder zusammen“, jubelte der Sänger gerade. „Manchmal muss man eben loslassen, damit man sich neu füreinander entscheiden kann.“ Weiter schwärmte er: „Unsere Ehe-Pause hat mir gutgetan. Ich kann jetzt Schwächen offen zugeben, fühle mich stärker als zuvor.“

Freut sich Semino zu früh? Zum einen ist es sehr schwer, gewohnte Verhaltensweisen abzulegen – vor allem, wenn sie sich über rund 30 Ehejahre eingeschlichen haben. Das Risiko, in alte Muster zu verfallen, ist hoch. Außerdem macht allein die Unerreichbarkeit des Ex-Partners ihn oder sie wieder attraktiv. Aber schon unsere Omas wussten: Aufgewärmt schmeckt nur der Eintopf...

Im Video: Angela Merkel - Dieser Mann macht sie jetzt glücklich!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Future Image