Das TauschkonzertSing meinen Song 2018 – Das solltest du über Rea Garvey wissen

Irisches Blut und lange Haare bringen Rockstar-Feeling in die Show "Sing meinen Song 2018" in Südafrika. 

Der Ire Raymond Michael Garvey mit den schönen langen Haaren wurde am 3.Mai 1973 in Irland geboren.

Am besten ist er uns wohl bekannt als Frontmann der deutschen Band Reamonn, welche 2010 aufgelöst wurde. Nun lässt er die Frauenherzen als Solokünstler, als Coach bei „The Voice of Germany“ oder als Duettpartner von Nelly Furtado und Mary J. Blige  höherschlagen.

Interessant: Trotz steiler Musikkarriere hat er ein abgeschlossenes Studium in Marketing, Administration und Französisch.

Der Hit „Supergirl“ brachte der Band Reamonn den langersehnten Durchbruch. Dabei widmete er diesen Song seiner Frau Josephine, ganze 5 Tage nach ihrem ersten Date. Übrigens: Seiner Frau haben wir auch seinen Anblick zu verdanken, denn sie findet lange Haare und Bart super sexy.

Auf folgende Neuinterpretationen von seinen Songs dürfen wir uns bei "Sing meinen Song 2018" freuen:

  • Wild love
  • Oh my love
  • Supergirl
  • Through the eyes of a child
  • Armour
  • Bow before you
     
Sing meinen Song 2018 Rea Garvey
Die langen Haare und den Bart werden wir auch bei "Sing meinen Song 2018" wiederfinden.  
Foto: MG RTL D / Robert Grischek
Kategorien: