DIY-Anleitung

So bastelt ihr dekorative Überraschungs-Pyramiden als Geschenkverpackung

Süße Geschenkverpackungen: Diese Überraschungspyramiden könnt ihr ganz einfach selbst basteln.

ueberraaschungspyramiden
In diesen Pyramiden versteckt sich eine süße Überraschung Foto: iStock

Das braucht ihr:

  • Computer, Drucker und Papier
  • verschiedene Fotokartons in Gold und Schwarz (Bastelladen)
  • Band (Kaufhaus)
  • kleine Geschenke
  • Schere
  • Bleistift
  • Lineal
  • Falzbein
  • Lochzange

So geht's:

1. Vorlage auf Papier ausdrucken und zuschneiden.
2. Vorlage mehrmals (je nach Anzahl an Gästen) mit Bleistift auf den Fotokarton übertragen. Fotokarton ebenfalls zuschneiden.
3. Alle innen liegenden Linien falzen.
4. Alle halbrunden Flächen jeweils zur Dreiecks-Kante falten.
5. In jede Dreicksspitze ein kleines Loch stanzen. Anschließend ein Band durchfädeln. Kleines Geschenk hineinlegen.
6. Band zusammenziehen und darauf achten, dass die gefalteten, halbrunden Flächen in das Pyramideninnere zeigen.
7. Geschlossene Pyramide mit einer Schleife versehen.

Die Vorlage findet ihrhier.