Der Frühling kommtSonne satt: So wird das Wetter am Wochenende

Zum Wochenende wird das Wetter wieder sonnig und trocken. Der Frühling lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Das Wetter zum Wochenende wird richtig schön. Hoch „Frauke“ sorgt erneut für frühlingshafte Tage in ganz Deutschland und bringt die Sonne mit. Bereits ab Freitag wird Tief „Xaver“ abgelöst und ein blauer Himmel und Sonnenschein sorgen für gute Laune. Die Wolkendecke reißt auf und von Nordosten her klart es ab Freitag auf. So gefällt uns der Februar.

Allerdings bringt Hoch „Frauke“ nicht nur Sonne, sondern auch kalte Luft mit sich. Die Temperaturen schwanken sehr und liegen je nach Ort zwischen drei und 14 Grad. Im Osten ist es eher kälter.

 

Wetter: Tagsüber schön, nachts richtig kalt 

Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) kann es in der Nacht zum Samstag durch gefrierende Nässe im Süden und Osten gebietsweise zu Glätte kommen. Es wird frostig bei -1 bis -10 Grad.

Auch zum Start in die neue Woche bleibt das schöne (aber kühle) Wetter erhalten. Vor lauter Sonnengenuss dürfen wir die ersten Strahlen aber nicht unterschätzen. Auch jetzt haben sie schon ordentlich Power.

 

Die Pollenbelastung steigt

Gleichzeitig steigt mit dem schönen Wetter auch die Pollenbelastung. Erle und Hasel fangen schon jetzt mit dem Blühen an und sorgen bei Allergikern für ein kleines Kitzeln in der Nase.

Weiterlesen:

Kategorien: