Sophie die GiraffeSophie die Giraffe: Beliebtes Kinderspielzeug schimmelt von innen

Sophie la Girafe ist eins der beliebtesten Spielzeuge für Kleinkinder - doch viele Eltern sind entsetzt, seitdem Fotos veröffentlicht wurden, die zeigen, dass das Spielzeug schimmelt.

Sophie la Girafe ist ein Spielzeug für Kinder aus 100 Prozent Naturkautschuk. Gesund denken sich sicherlich viele Eltern, die Bedenken haben, wenn die Kleinen das Spielzeug in den Mund nehmen. Und gerade Sophie la Girafe ist ein echter Klassiker unter den Kinderspielzeugen. Seit über 50 Jahren bekommen Kinder die Giraffe als Willkommensgeschenk oder Kautrainer geschenkt. Denn gerade dazu ist Sophie perfekt: Kinder, die Zähne bekommen können ihren Kiefer mit dem Kauen auf der Gummi-Giraffe beruhigen. Eigentlich absolut unbedenklich.

Sophie la Girafe ist ein beliebtes Spielzeug für Kleinkinder
Foto: Istock

Aber jetzt der Schock: Nach einem Posting auf der US-amerikanischen Seite What to expect, in dem Eltern die Giraffe aufgeschnitten hatten und festgestellt haben, dass sie komplett schwarz und verschimmelt von innen war, fragen sich viele Eltern, wie gesund das Spielzeug wirklich ist.

Diana Chianese ist nicht nur Mutter, sondern auch Zahnärztin und deshalb immer an den Kauspielzeugen für ihr Kind interessiert. So auch bei Sophie la Girafe. Als sie die Giraffe reinigte, roch sie einen staubigen, modrigen Geruch aus dem Inneren des Spielzeugs. Kurzerhand schnitt sie das Spielzeug auf und entdeckte, dass die Giraffe komplett verschimmelt war von innen. Ihrem Beispiel folgten zahlreiche Eltern und überall das gleiche Problem: Die Giraffe war verschimmelt.

Schimmel in Sophie la Girafe
Schimmel in Sophie la Girafe 
Foto: What to expect

Das Problem ist vermutlich ein kleines Loch in der Giraffe, in das Speichel laufen kann. Das sorgt für Feuchtigkeit in der Giraffe, die nach und nach zu Schimmel führt. Dana Chianese macht sich bis heute Vorwürfe: "Ich habe mein Kind monatelang ein verschimmeltes Spielzeug in den Mund nehmen lassen." Wie gefährlich der Schimmel tatsächlich für ein Kind ist, ist nicht medizinisch bewiesen. Aber gut ist es sicher nicht für Kinder.

Der französische Hersteller von Sopie der Giraffe hat zu den Beschwerden Stellung genommen: "Da die Giraffe zu 100% aus Naturkautschuk besteht, sollten die Reinigungshinweise genau beachtet werden. Wie sowohl auf der Packung, als auch in der Beschreibung im Inneren der Packung steht, empfehlen wir, die Oberfläche von Sophie der Giraffe mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Sie sollte weder unter Wasser getaucht noch abgespült werden, um zu vermeiden, dass Wasser ins Innere gelangt und sie somit nicht beschädigt wird. […] Wir nehmen jede Beschwerde sehr ernst und die Sicherheit der Kinder und Zufriedenheit ihrer Eltern ist unsere höchste Priorität."

 
Kategorien: