Stars im Abnehmwahn

stars im abnehmwahn sarah jessica parker
(1/29) Getty Images

Stars im Abnehmwahn: Sarah Jessica Parker

Ein großes Stück Torte für Sarah Jessica Parker, bitte! Die Schauspielerin hat es mit dem Fitness-Training und dem Kalorienzählen nämlich anscheinend wieder etwas übertrieben. Bei einer Award-Zeremonie im Juni 2011 sahen besonders ihre Arme und die Gesichtszüge sehr hager und kantig aus.

stars im abnehmwahn megan fox
(2/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Megan Fox

Oh je, Megan Fox könnte auch mal ein saftiges Steak vertragen! Auf diesem Foto war sie im Mai 2011 mit ihrem Mann Brian Austin Green unterwegs – ihre eingefallenen Wangen und spindeldürren Beine gefallen uns überhaupt nicht!

stars im abnehmwahn miranda kerr
(3/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Miranda Kerr

Verrückt! Gerade mal fünf Monate nach der Geburt ihres Sohnes sah Miranda Kerr bei einem Victoria’s-Secret-Event im Mai 2011 schon wieder extrem dünn aus! Ob das gesund sein soll?

stars im abnehmwahn courtney love
(4/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Courtney Love

Fast nur noch ein wandelndes Skelett ist Courtney Love. Das Nachthemd-artige Kleid, das sie auf dem Filmfestival in Cannes im Mai 2011 trug, macht den Look auch nicht besser.

stars im abnehmwahn teri hatcher
(5/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Teri Hatcher

Teri Hatcher hat sich für ihr Alter ganz schön gut gehalten. Aber ein bisschen mehr essen könnte sie schon! Besonders ihre Beine wirken unter diesem Kleid, das sie bei einem Event in Nevada im Juni 2011 trug, nämlich erschreckend mager!

stars im abnehmwahn rachel zoe
(6/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Rachel Zoe

Zurzeit verbirgt Star-Stylistin Rachel Zoe ihren Körper noch unter langen Kaftans und wallenden Kleidern. Trotzdem lässt sich auf diesem Bild vom Juni 2011 schon erkennen, dass sie bereits drei Monate nach der Geburt ihres Sohnes wieder hart an ihrem Körper arbeitet – und bestimmt nicht genug isst!

stars im abnehmwahn candice swanepoel
(7/29) Getty Images

Stars im Abnehmwahn: Candice Swanepoel

Candice Swanepoel stand im Juni 2011 für Victoria’s Secret beim „What Is Sexy?“-Event auf der Bühne. Noch sexier hätten wir das Model selbst aber mit ein paar Kurven mehr gefunden!

stars im abnehmwahn claudia schiffer
(8/29) Getty Images

Stars im Abnehmwahn: Claudia Schiffer

Mit ihren 40 Jahren sieht Claudia Schiffer immer noch top aus. Leider scheint das Topmodel in letzter Zeit allerdings immer dünner zu werden: Beim Film-Festival in Cannes im Mai 2011 wirkte sie erschreckend blass und mager.

star ism abnehmwahn kate middleton
(9/29) Getty Images

Star ism Abnehmwahn: Kate Middleton

Die Hochzeit ist vorbei, jetzt könnte Catherine Mountbatten-Windsor beim Essen eigentlich wieder etwas zulegen. Auf ihrer Kanada-Tour im Juni 2011 wirkte die frischgebackene Duchess of Cambridge allerdings fast noch schmaler als vor der Hochzeit. Ihre Hoheit, zu Tisch, bitte!

stars im abnehmwahn katie holmes
(10/29) Getty Images

Stars im Abnehmwahn: Katie Holmes

Krass, wie dünn die Arme von Katie Holmes geworden sind und wie knochig ihre Beine auf diesem Foto bei den „Women in Film Awards“ im Juni 2011 aussahen!

stars im abnehmwahn rosie huntington whiteley
(11/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Rosie Huntington-Whiteley

Ach, Rosie Huntington-Whiteley, das ist uns jetzt aber ein bisschen zu mager! Das Victoria’s-Secret-Model wirkt auf diesem Bild im Juni 2011 extrem dünn. Dabei würden die Dessous an einer kurvigen Rosie doch garantiert viel sexier aussehen!

stars im abnehmwahn leann rimes
(12/29) Getty Images

Stars im Abnehmwahn: LeAnn Rimes

LeAnn Rimes hat ganz schön stark abgenommen – zu stark für unseren Geschmack! Bei einem Konzert im Juni 2011 sah die Sängerin nur noch wie Haut und Knochen aus. Wir hoffen, dass bei ihr bald mal wieder ein ordentliches Dreigängemenü auf den Tisch kommt!

stars im abnehmwahn peaches geldorf
(13/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Peaches Geldorf

Oh je, was ist nur mit Peaches Geldof passiert? Bei der London Fashion Week im September 2011 wirkte das It-Girl extrem hohlwangig und abgemagert. Peaches behauptet, ihre neue Figur verdanke sie einer „gesunden Ernährung“. Besonders gesund sieht das unserer Meinung nach aber nicht aus!

stars im abnehmwahn miley cyrus
(14/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Miley Cyrus

Die Öffentlichkeit schrie besorgt auf, als sich Miley Cyrus im Sommer 2012 auf einmal vom gesunden und weiblich geformten Teenager zum Hungerhaken verwandelte. Sie machte Lebensmittelallergien dafür verantwortlich, wurde aber fast täglich auf dem Weg ins Pilates-Studio gesichtet. Gut, dass sie sich kurz darauf in der bekannten Radikalaktion von ihren langen Haaren trennte. Über den Frisurskandal geriet sogar ihre Magerfigur in Vergessenheit.

stars im abnehmwahn nicole richie
(15/29) Getty Images

Stars im Abnehmwahn: Nicole Richie

Obwohl Nicole Richie ihre ganz magere Phase inzwischen überwunden hat, erlaubt sie noch immer kein Gramm Fett auf ihren Rippen. Ist das bei ihr einfach „fashionable“ oder echt krank? Im Oktober 2013 führte sie ihre hervorstehenden Schulterblätter auf dem roten Teppich vor. Nicht gerade das verführerischste weibliche Attribut, oder?

stars im abnehmwahn keira knightley
(16/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Keira Knightley

Ob die echte Anna Karenina ebenso abgemagert war wie Keira Knightley, als sie den gleichnamigen Film, in dem sie die Hauptrolle spielte, im November 2012 vorstellte? Dünn war die Britin schon immer, doch hier konnte auch das Kleid mit Empire-Schnitt nicht verbergen, dass sie sich dringend ein paar Portionen „Fish & Chips“ in der Heimat gönnen sollte.

stars im abnehmwahn selma blair
(17/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Selma Blair

Als junge Mutter wird Selma Blair ihre drastische Gewichtsabnahme wie viele andere weibliche Stars wohl aufs Stillen ihres kleinen Sohns Arthur schieben. Die früher recht kurvige Schauspielerin ist derzeit in der Mama-Pause zwar vorrangig in schlabbrigen Klamotten unterwegs, doch auch die können es nicht verbergen: Sie ist seit der Geburt des Kleinen im Juli 2011 extrem abgemagert, während er wächst und gedeiht. Das Foto zeigt die beiden im Januar 2013, als sogar die Skinny-Jeans an Selmas Figur schlabberte.

stars im abnehmwahn kate bosworth
(18/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Kate Bosworth

Ein Wunder, dass sich Kate Bosworth auf diesen Stelzen, die früher mal Beine waren, noch halten kann! Das wiederum mag vielleicht daran liegen, dass auch oberhalb des Bauchnabels nicht mehr viel von ihr übrig ist. Im Mai 2013 erschien die Schauspielerin derart abgemagert zur Premiere des Films „Black Rock“. Das Kleid war toll, ihre Gliedmaßen sahen darin jedoch schauerlich dünn und arg nach Klappergerüst aus.

stars im abnehmwahn denise richard
(19/29) Wenn

Stars im Abnehmwahn: Denise Richard

Dumm gelaufen, wenn eine Mutter augenscheinlich weniger Kilos auf die Wage bringt als ihre achtjährige Tochter! Lola Rose Sheen sieht gesund aus, während ihre Mutter Denise Richards ganz schön vom Fleisch gefallen ist. Das Foto zeigt die beiden im Oktober 2013 nach dem Shopping im Naturkostladen. Gesünder ist das, aber eine Runde McDonalds würde Denise auch mal nicht schlecht bekommen.

gewichtsabnahme chris hemsworth abgemagert fuer heart of the sea
(20/29) Ron Howard/Twitter

Gewichtsabnahme: Chris Hemsworth abgemagert für „Heart of the Sea“

Was tun die Stars nicht alles, um eine Filmrolle zu ergattern! Der australische Beau Chris Hemsworth, normalerweise als muskelbepackter Thor unterwegs, ist am Set seines aktuellen Films nicht wiederzuerkennen. Für „Heart of the Sea“ von Regisseur Ron Howard nahm der 30-jährige Bruder von Liam Hemsworth extrem ab. Wie er in der Talkshow „Jimmy Kimmel“ vor einigen Wochen berichtete, nahm er nur noch 500 bis 600 Kalorien pro Tag zu sich – und ist jetzt ein Schatten seiner selbst. Chris Hemsworth spielt in seinem neuen Film einen Walfänger, der auf hoher See mit seiner Crew Schiffbruch erleidet und schließlich auf kleinen Rettungsbooten mit wenig Nahrung monatelang über den Ozean schippert. Gut, einen muskulösen Thor kann man da wirklich nicht gebrauchen, aber gesund kann das nicht sein, wie die Stars sich für ihre Rollen runterhungern. Wir hoffen, dass Chris Hemsworth es nicht ganz so übertreibt wie Matthew McConaughey, der sich 2012 für die Rolle eines Aidskranken in „Dallas Buyers Club“ so sehr runterhungerte, dass es gesundheitsschädigend war.

gewichtsabnahme kate bosworth ist furchtbar duenn
(21/29) Getty Images

Gewichtsabnahme: Kate Bosworth ist furchtbar dünn

Elegant sah Kate Bosworth in ihrem hauchdünnen, champagnerfarbenem Zweiteiler von Monique Lhuillier ja aus, als sie am 6. Februar 2014 zur Boutique-Eröffnung von Van Cleef & Arpels im kalifornischen Orange County erschien. Doch elegant hin oder her: Leider war die 31-jährige Schauspielerin nur noch ein Schatten ihrer selbst. Seit Oktober 2013, als die „Superman Returns“-Darstellerin noch relativ muskulös daherkam, hat sie etliche Pfunde ihrer Traumfigur eingebüßt. Ob sie für eine Rolle abnehmen musste, ist nicht bekannt. Derzeit dreht sie den Horrorfilm „Somnia“, in dem sie die Hauptrolle der Jessie spielt - eine Mutter, die erlebt, wie Horrorträume im Schlaf Wirklichkeit werden. Wir hoffen, dass es nur diese gruselige Rolle ist, die an ihr nagt, und nicht der allgemeine Magerwahn in Hollywood!

maria menounos ist stolz auf ihre abgemagerte figur
(22/29) Getty Images

Maria Menounos ist stolz auf ihre abgemagerte Figur

Moderatorin und Schauspielerin Maria Menounos hat ebenfalls Schwierigkeiten, den richtigen Zeitpunkt zu finden, um mit dem Abnehmwahn aufzuhören. Ihre Hals- und Schulter-Partie ist erschreckend knochig, ihre Ärmchen und Beinchen sehen abgemagert aus und ihr Gesicht ist schmal geworden. Zu Studienzeiten, verriet sie, wog sie noch 18 Kilo mehr. Ein paar Pfunde davon könnten ihr auch heute durchaus gut stehen.

gewichtsabnahme chrissy teigen mit spindelbeinen
(23/29) @chrissyteigen on Instagram

Gewichtsabnahme: Chrissy Teigen mit Spindelbeinen

Zu Ostern zeigte sich Chrissy Teigen am 20. April 2014 mit süßen Bunny-Heels von Isabel Marant (@chrissyteigen on Instagram), schockierte allerdings mit dem Anblick eher. Die Beine des einstmals sexbombigen “Sports Illustrated”-Models sehen furchtbar dürr aus und liefern den Eindruck, dass auch Chrissy nun dem Magerwahn der Fashion-Branche verfallen ist.

stars im abnehmwahn lisa von gntm 2014
(24/29) @lisa__official on Instagram

Stars im Abnehmwahn: Lisa von GNTM 2014

Hilfe, das ist eindeutig zu dünn! Lisa, Teilnehmerin von GNTM 2014 und in der achten Folge ausgeschieden, scheint seitdem täglich zu trainieren. Ihre „Erfolge“ hält sie auf Instagram fest (@lisa__official) und gibt dabei eine erschreckend dünne Figur ab, wie dieses Selfie vom 23. April 2014 zeigt.

stars im abnehmwahn erin wasson zeigt ihre rippen
(25/29) @erinwasson on Instagram

Stars im Abnehmwahn: Erin Wasson zeigt ihre Rippen

Models müssen schlank sein? Schön und gut – aber das, was Erin Wasson hier zeigt, ist weder schön noch gut noch schlank. Sondern einfach nur: dürr. Das amerikanische Model übertrieb es offenbar mit der Gewichtsabnahme und sieht ehrlich gesagt nur noch abgemagert aus. Wer diesen absolut nicht entzückenden Rücken betrachtet, den sie uns am 11. Mai 2014 via Instagram präsentierte (@erinwasson on Instagram), der ertappt sich unwillkürlich dabei, die Rippen hoch- und runterzuzählen. Der Kommentar der 32-Jährigen, den sie zusammen mit diesem Bild postete, wirkt dabei geradezu ironisch: „Lebe ein wenig“, schrieb Erin Wasson zu diesem erschreckenden Foto.

naya rivera nach trennung mit duerren beinchen
(26/29) Wenn

Naya Rivera nach Trennung mit dürren Beinchen

In ihrer Haut möchte man gerade nicht gerne stecken: Nach nur sechs Monaten Beziehung hatte sich Naya Rivera im Oktober 2013 mit Big Sean verlobt, nach weiteren sechs Monaten trennte sich der Rapper wieder von ihr. Die „Glee“-Schauspielerin versuchte es sichtbar, mit Gelassenheit zu nehmen, postete heiße Fotos von sich im Bikini, am Strand, am Meer … Doch ihre sexy Kurven verschwinden nun immer mehr, wie dieses Foto vom 28. Mai 2014 zeigt. Naya Rivera ganz in Schwarz, mit erschreckend dünnen Beinen und geradezu eingefallen und abgemagert wirkend: Ob die Trennung an dieser (vielleicht unfreiwilligen) Abnehmkur der 27-Jährigen schuld war? Dann hätte Naya gleich doppelten Grund, sauer auf Big Sean zu sein: nicht nur, weil er sie der gemeinsamen Zukunftspläne beraubt hat – sondern darüber hinaus auch noch ihrer sinnlich-weiblichen Figur. Drücken wir mal die Daumen, dass ihre Kurven mit der Zeit wieder auftauchen werden. Und ein neuer, viel tollerer Typ sowieso.

angelina jolie noch duenner als sonst auf der maleficient premiere in tokio
(27/29) Getty Images

Angelina Jolie noch dünner als sonst auf der „Maleficient“-Premiere in Tokio

Angelina Jolie kennt man nur sehr schlank. Sie geht jedoch immer wieder durch Phasen, in denen sie bedenklich ins extreme Untergewicht abrutscht. Ist es der berufliche Stress, der sie das Essen vergessen lässt, oder steckt Schlimmeres dahinter? Auf der Japan-Premiere von „Maleficient“ am 23. Juni 2014 in Tokio war sie nur noch Haut und Knochen.

elle fanning bedenklich duerr
(28/29) Wenn

Elle Fanning bedenklich dürr

Vor wenigen Monaten sah sie noch aus wie ein zierliches, jedoch gesundes Mädchen. Ende Juli 2014 ist Elle Fanning jedoch bedenklich abgemagert. War die Kollegin im nächsten Bild schuld daran, dass die von Natur aus zart gebaute 16-jährige so stark abnahm?

stars im abnehmwahn29
(29/29) Alisar Ailabouni / Facebook

Stars im Abnehmwahn