Warme Temperaturen und viele SonnenstundenSuper Frühling im Februar: Knacken wir jetzt diese Rekorde?

Das Wetter spielt verrückt. Schon jetzt im Februar ist es super frühlingshaft. Knackt der Februar 2019 in wenigen Tagen vielleicht sogar einen Jahrhundertrekord?

 

Bevor das Wetter zum März hin wieder etwas abkühlt, könnte der Februar noch den ein oder anderen Rekord knacken. Dank des frühen Frühlingseinbruchs ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass der Februar 2019 neue Rekorde bei Temperaturen und Sonnenscheinstunden aufstellt.

 

So viele Sonnenstunden gab es im Februar

Amtierende Nummer eins in Sachen Sonnenschein ist der Februar 1975 mit 132 Sonnenstunden. Zu Beginn der Woche (Stand Sonntag 24. Februar) lagen wir bereits bei 96 Sonnenstunden. Die Chancen auf den Temperaturthron stehen also gar nicht so schlecht. Doch für einen neuen Rekord brauchen wir in den nächsten Tagen deutschlandweit mindestens neun Sonnenstunden von elf möglichen.

 

Knackt der Februar den Temperaturrekord?

Auch beim Thema Temperaturrekord steht der Februar 2019 in den Startlöchern. Am Montag wurden am Oberrhein ortsweise 20 und sogar 21 Grad gemessen. Dabei steht uns der wärmste Tag der Woche am Mittwoch erst bevor. Knacken wir dann den Rekord? Die bisher höchste Temperatur, die je in einem Februar dokumentiert wurde, beträgt 23,1 Grad und wurde 1900 in Jena gemessen.  

Allerdings bleibt nicht mehr viel Zeit um diese Rekorde zu brechen. Ab Donnerstag zieht Hoch „Frauke“ weiter und es wird wieder bewölkt und kühler.

Weiterlesen:

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
#wunderbarECHT

Die Wunderweib-Welt 2

Beliebte Themen und Inhalte