Klare Ansage

Take me Out-Skandal um Anh-Khoa - Jetzt packt sie aus!

Nach dem Drama um "Take me out"-Kandidat Anh-Khoa will jetzt eine Kandidatin Licht ins Dunkel bringen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In einer der aktuellen Folgen der Kuppel-Show "Take me out" verzauberte der Berliner Anh-Khoa mit seiner sanften, sympathischen Art und seinen Klavier-Künsten die Frauen. Am Ende entschied sich der Single-Mann für Kandidatin Alina und durfte mit ihr nach Drehschluss ein besonderes Date verbringen.

"Take me out": Hat Kandidat Anh-Khoa etwa eine Freundin?

Und auch danach trafen sich Anh-Khoa und Alina weiterhin - bis der hübschen Brünetten dann plötzlich Zweifel kamen: Ist der Deutsche mit vietnamesischen Wurzeln wirklich auf der Suche nach seiner Traumfrau? Tatsächlich soll der "Take me out"-Kandidat während der Aufzeichnung der Show nämlich eine Freundin gehabt haben!

Einige Zuschauer der Kuppel-Show entdeckten den TikTok-Account des Kandidaten und damit auch Videos, die ihn zusammen mit einer unbekannten Frau zeigen und kurz vor dem Drehstart der Folge hochgeladen wurden. Anh-Khoas Auserwählte Alina vermutet, dass er durch die Show nur bekannter werden wollte und nicht nach einer Partnerin gesucht hat.

"Take me out"-Kandidat Anh-Khoa: Heftige Vorwürfe seiner Auserwählten Alina

"Zuerst hatte er mir gesagt, dass er mir nicht zu 100 Prozent das geben kann, was ich verdient habe. Auf Nachfrage hat er allerdings zugegeben, dass da noch eine Frau ist, das auch schon eine Weile. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich allerdings nicht, dass das seine Freundin war/ist", so Alina im Interview mit Promiflash.

Anh-Khoa hat sich zu den Vorwürfen bisher nicht geäußert. Rückendeckung bekommt er nun aber von Kandidatin Ines. "Ich bin der Meinung, dass er ein ehrlicher, anständiger Mann ist", so die Blondine gegenüber "Promiflash". "Es ist sehr wahrscheinlich, dass er zu dem Zeitpunkt, als er an der Show teilgenommen hatte, tatsächlich single war." Keine Frau würde es ihrer Meinung nach zulassen, dass ihr Mann an einem Format dieser Art teilnimmt. Single oder doch vergeben? Das kann wohl nur Anh-Khoa selbst auflösen.

Zum Weiterlesen: