Tapeten-Deko: Ausgefallene Ideen mit Muster

tapeten deko ideen
(1/7) deco&style

Siegertreppe

Wir lieben tolle Tapeten, denn sie sind nicht nur ein wunderbarer Wandschmuck , sondern haben auch bei kleineren Deko-Ideen ganz schön was los.

Stufenweise schafft hier eine schlichte Stiege den Aufstieg zum absoluten Design-Star.

Das brauchen Sie: Tapete, Cutter, doppelseitiges Klebeband, Schneideunterlage, Schneideschiene, Zollstock

Und so geht's:

1. Zuschneiden:Messen Sie Tritthöhe und Breite der Stufen mit einem Zollstock aus und übertragen Sie die Maße mithilfe einer Schneideschiene und eines Bleistifts auf die gewünschte Tapete (hier: „Graphics Alive“, ca. 28 €/Rolle, von P+S/Deutsches Tapeten-Institut). Anschließend mit einem Cutter ausschneiden, dabei eine Schneideunterlage (Bürobedarf) zum Schutz der Arbeitsfläche nicht vergessen.

2. Aufbringen: Breites doppelseitiges Klebeband (z. B. von Tesa) unten und oben auf den Stufen befestigen. Schutzfolie abziehen und die zugeschnittene Tapete aufbringen. Eventuelle Falten mit einem Rakel glatt streichen. Tipp: Wenn Sie zu zweit arbeiten, fällt es leichter, die Tapete gerade aufzukleben.

tapeten deko ideen
(2/7) deco&style

Schutzzone

Für diese Schreibtischunterlagen Tapeten unter stabile Pappen legen und rundum mit 2 cm Zugabe zuschneiden. Tapeten mittig auf die Pappen kleben, Überstände an den Ecken einschneiden, rückseitig mit Klebeband fixieren. Unterlagen in selbstklebende Buchfolie einschlagen.

Tapete „Diamond Dust 2016 #450330“, ca. 35 €/ Rolle: Rasch/Deutsches Tapeten-Institut

tapeten deko ideen
(3/7) deco&style

Haushaltshilfe

Die praktische Pinnwand verwaltet für Sie Termine, Einkaufszettel und Schlüssel. Für solche Deko-Ideen die Rückwand aus einem Bilderrahmen nehmen und die Maße mit Bleistift auf eine Korkplatte sowie eine Tapete übertragen. Beide zuschneiden. Tapete mit doppelseitigem Klebeband auf der Korkplatte fixieren. Diese in den Bilderrahmen legen und die Rückwand wieder einsetzen. Einen Haken zum Aufhängen des Schlüsselbunds einschrauben.

Tapete „Audacia“, ca. 9 €: BTS Brandenburger Tapeten Schwedt/Deutsches Tapeten-Institut. Bilderrahmen „Ribba“, 23 x 23 cm, ca. 5 €: Ikea

tapeten deko ideen
(4/7) deco&style

Multitalent

Dieser Paravent ist Sichtschutz, Trennwand und Garderobe in einem.

Das brauchen Sie: Paravent, Tapete, Zollstock, Cutter, Schneideunterlage, Schneideschiene, doppelseitiges Klebeband oder Sprühkleber, Akkubohrschrauber, Knäufe

Und so geht's:

1. Aufzeichnen: Maße der Paneelflächen des Paravents (ähnl. gesehen bei Paravent Art) mit dem Zollstock ausmessen und mit Bleistift auf die Tapetenrückseite übertragen (hier „Myself 6861-15“, ca. 16 €/ Rolle, Erismann/Deutsches Tapeten-Institut).

2. Zuschneiden: Eine Schneideschiene an die Markierungen der Tapete legen und mit einem Cutter daran entlangschneiden. Achtung: Vergessen Sie zum Schutz der Arbeitsfläche nicht die Schneideunterlage!

3. Aufbringen: Doppelseitiges Klebeband auf der Umrandung der Paneele fixieren. Alternativ können Sie diese auch mit Sprühkleber einsprühen. Tapete aufbringen. Zum Schluss mit dem Akkubohrschrauber in gewünschter Höhe Löcher vorbohren, Knäufe anbringen.

tapeten deko ideen
(5/7) deco&style

Seitenblicke

So originell kann Schubladendenken aussehen: Seitenflächen ausmessen und die Maße auf
Tapete übertragen. An den langen Seiten jeweils ca. 10 cm Zugabe einzeichnen. Tapete zuschneiden. Doppelseitiges Klebeband auf den Außen-, Innen- und Unterseiten der Schubladen fixieren. Die Tapete aufkleben und nach unten und innen umschlagen.

Tapete „Di Moda 54217“, ca. 22 €/Rolle: Marburger Tapetenfabrik/Deutsches Tapeten-Institut. Kommode „Hemnes“, ca. 149 €: Ikea. Stuhl, ca. 249 €: House Doctor

tapeten deko ideen
(6/7) deco&style

Ideenschmiede

Aufgepasst - so wird Ihr Schreibtisch zum echten Schmuckstück.

Das brauchen Sie: Tapete, Zollstock, doppelseitiges Klebeband, Cutter, Schneideunterlage, Schneideschiene, Bleistift

Und so geht's:

1. Ausmessen: Die zu beklebenden Flächen des Schreibtischs mit einem Zollstock ausmessen. Maße mit Bleistift auf die Tapetenrückseite übertragen (hier „Opus Muras Gentleman’s Relish Cravat Black Silk“, ca. 100 €/ Rolle, Hohenberger/Deutsches Tapeten-Institut).

2. Vorbereiten: Als Nächstes die Tapete auf einer Schneideunterlage mithilfe einer Schneideschiene und eines Cutters zuschneiden. Anschließend breites doppelseitiges Klebeband (z. B. „Powerbond Indoor“ von Tesa) auf den ausgemessenen Schreibtischflächen fixieren.

3. Aufkleben: Zugeschnittene Tapetenstücke auf die entsprechenden Schreibtischflächen kleben. Unser Tipp: Die Tapete zunächst nur an einer Seite fixieren und Stück für Stück zur anderen Seite hin feststreichen.

tapeten deko ideen
(7/7) deco&style

Alles im Griff

Klemmbrettmaße auf Tapete übertragen und zuschneiden. Klemme abschrauben. Tapete aufkleben,
Klemme anschrauben. Gummiband ums Brett spannen, festtackern.

Tapete „Opus Muras Gentleman’s Relish Falkirk Charcoal“, ca. 99 €/Rolle: Hohenberger/Deutsches Tapeten-Institut