Kurzfilm fürs HerzTatsächlich Liebe: Die Fortsetzung ist da!

Er tanzt wieder! Die Fortsetzung von "Tatsächlich... Liebe" ist da.
Er tanzt wieder! Die Fortsetzung von "Tatsächlich... Liebe" ist da.
Foto: NBC

Darauf haben Tatsächlich-Liebe-Fans lange gewartet: Endlich ist die Fortsetzung da! Was ist aus den Charakteren aus "Tatsächlich... Liebe" geworden? Hier könnt ihr euch den neuen Kurzfilm anschauen.

Vor 14 Jahren ist „Tatsächlich... Liebe“ in die Kinos gekommen und damit direkt zum Lieblingsfilm vieler Zuschauer geworden! Die Mischung aus Charme, Humor und natürlich der passenden Dosis Romantik hat das Publikum verzaubert. Nicht nur zu Weihnachten haben viele Fans den Film seit Erscheinung sicherlich auch um die 14 Mal angeschaut!

Wir haben mit dem kleinen Sam und seinem Papa geweint, mit Rockstar Billy gelacht und den Premierminister - Hugh Grant - spätestens nach seiner Tanzperformance ins Herz geschlossen. Umso trauriger ist man, wenn der Film vorbei ist, nachdem man 135 Minuten Teil verschiedener Leben sein durfte.

16 überraschende Fakten, die du bestimmt noch nicht über "Tatsächlich... Liebe" wusstest

 

Wie ist es mit den Tatsächlich-Liebe-Charakteren weitergegangen?

Lange genug wurden wir auf die Folter gespannt – jetzt ist es soweit, "Tatsächlich... Liebe" ist zurück! Und während Fans sich häufig vor einer langen Fortsetzung fürchten – die kann ja bei so einem Film gar nicht besser werden – haben sich die Produzenten für eine andere Alternative entschieden. Es ist ein Kurzfilm geworden! Und den gibt es auch noch umsonst im Internet zu sehen.

Die Fortsetzung wurde anlässlich des Red Nose Day gedreht. In den USA wurde er nun zum Tag der Kinderhilfsveranstaltung ausgestrahlt und ist nun auch beim Sender NBC online zu sehen.

Wir wollen nicht zu viel verraten. In den nächsten 16 Minuten kann jeder selbst wieder in die wunderbare Welt von „Tatsächlich Liebe“ abtauchen:

Kategorien: