Abschied„The Voice Kids“: Deswegen sind Nena und Larissa raus!

Im April 2018 endete „The Voice Kids 2018“. Nun verkünden Nena und Larissa Kerner ihr Aus bei „The Voice Kids“. Und das ist der Grund.

Team Larena ist raus. Das verkündete Nena nun auf Instagram. In einem Post bedankte sie sich bei allen. Seit 2017 waren Nena und ihre Tochter Larissa Kerner als Jury-Duo bei „The Voice Kids“ dabei. Neben Max Giesinger und Mark Forster saßen die zwei in der Jury und habe für ihre liebsten Kinder-Stimmen gevotet. Und nun ist es vorbei.

„Für uns stehen neue Projekte an und obwohl wir gerne auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen, tanzen wir diesmal nicht mit“, schreibt Nena. Scheinbar kommen beim Team Larena genauso viele Termine dazwischen, wie bei Max Giesinger. Denn auch er verabschiedet sich von „The Voice Kids“, da ihm die Zeit fehlt.

Bei Nena und Larissa können wir aber sicher gehen: Sie kommen wieder! Denn, laut Nenas Instagram-Beitrag würden sie und Larissa nur eine TVK-Pause eingelegen. Wenn die aktuellen Projekte also beendet sind, kann es sein, dass das Team Larena wiederkommt. Wir drücken die Daumen!

Weiterlesen

>>> The Voice Kids: Cosma singt wie ein Engel

>>> "The Voice Kids": Nena ist in der Jury

>>> The Voice Kids: Hormon-Alarm bei den "Kids"

Kategorien: