Beauty-TrendsTrend-Haarfarben: Das tragen wir im Winter 2018/2019

Die Haarfarben Karamell-Blond, Kupfer-Rot und Schoko-Braun sind im Winter 2018/2019 Trend. 

Inhalt
  1. Karamell-Blondes Haar ist die klassische Trendfarbe im Winter 2018
  2. Die sexy Trendhaarfarbe im Winter 2018: Kupfer-Rot
  3. Ziemlich elegant: Schokoladen-Braune Haare

Lust auf eine neue Haarfarbe? Die drei Trendtöne im Winter bieten für jeden Geschmack etwas - und sind alle garantiert ein erfrischender Hingucker in den kalten Monaten.

 

Karamell-Blondes Haar ist die klassische Trendfarbe im Winter 2018

Stars, wie Sängerin Beyoncé, Model Rosie Huntington-Whiteley oder Geschäftsfrau Olivia Palermo lieben den Ton - und wir auch. Praktisch, dass Karamell-Blond im Winter eine der Trendfarben überhaupt ist. 

Zu diesem Hauttyp passt Karamell-Blond: Am besten zu hellen Gesichtstypen. 

 

Die sexy Trendhaarfarbe im Winter 2018: Kupfer-Rot

Feuriges Rot erfordert etwas Mut, lohnt sich aber: Denn der Trendton wirkt in trüben Tagen sehr erfrischend und passt wunderbar zu Kleidung in Erdtönen, Grün, Schwarz, Blau und Altrosa. Der gerade sehr angesagte 70er Jahre-Look harmoniert außerdem ebenfalls wunderbar mit Kupfertönen. 

Zu diesem Hauttyp passt Kupfer-Rot: Frauen mit heller Haut und rosigem Teint.

 

Ziemlich elegant: Schokoladen-Braune Haare

Der mystische, dunkle Ton ist ganz nach unserem Geschmack (und ohne Kalorien). Wichtig dabei ist ein warmer Ton, der einen verführerischen Glow ins Gesicht zaubert. 

Zu diesem Hauttyp passt Schokoladen-Braun: Zu allen Hauttypen, besonders aber zu leicht gebräunten.

Weiterlesen:

Knallrot, Royalblau, Mattorange: Die 3 wichtigsten Lippenstift-Trendfarben im Winter 2018

Modetrends Herbst und Winter 2018: Diese Teile werden alle tragen

Alle Haarfarben-Trends für 2018 

Kategorien: