Bitte passt auf euch auf.Unwetterwarnung für Deutschland - Hier knallt es heute richtig!

Nach viel Sonnenschein und hohen Temperaturen über Pfingsten kommt es jetzt in einigen Teilen Deutschlands zu heftigen Gewittern!

An Pfingsten durften sich die meisten über strahlenden Sonnenschein und Temperaturen um die 25 Grad freuen. Doch schon ab Mittwoch müssen wir uns wieder vom Sommer verabschieden. Stattdessen ziehen Schauer und Gewitter heran.

 

Wetter: Auf Hitze folgen Schauer und Gewitter

Am Dienstag hat Deutschland den bisher wärmsten Tag des Jahres erlebt. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kletterte das Thermometer in Lingen im Emsland sogar auf 30,7 Grad. Doch auf die Hitze folgt jetzt direkt eine deutliche Abkühlung, denn bereits heute kommt es in einigen Teilen des Landes zu Schauern.

Die Kombination aus feuchter und warmer Luft sorgt zudem dafür, dass sich Quellwolken bilden, die Regen und Gewitter mit sich bringen. Besonders im Norden und Westen ist mit Unwettern zu rechnen, in der Südhälfte bleibt es den Mittwoch über dagegen noch freundlich und sonnig, berichtet der Deutsche Wetterdienst.

 

Heftiger Temperatursturz ab Donnerstag

Einen Tag später ist dann der Großteil Deutschlands betroffen und es kommt neben örtlichen Gewittern, Starkregen und Sturmböen auch zu einem extremen Temperatursturz. "Das wird gefühlt ein richtig heftiger Absturz in den Kältekeller. Besonders weil es aktuell in Deutschland Topwerte bis zu 30 Grad gibt und wir im weiteren Verlauf teilweise auf unter 20 Grad abrutschen. Das wird ein ganz schöner Wetterwechsel sein und endlich gibt es Chancen auf Regenfälle, zwar wohl wieder nicht für jeden, aber immerhin doch recht verbreitet", so Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterdienst Q.met gegenüber "wetter.net".

Hitzewelle 2020: Uns droht ein neuer Schocksommer!

Der für die Natur so wichtige Niederschlag hält aber nicht lange an, schon nächste Woche sagen die Prognosen für Deutschland wieder Trockenheit und höhere Temperaturen voraus. "Nach aktuellem Stand wird es ab Mittwoch nächster Woche wieder langsam wärmer und die Höchstwerte schaffen es wieder auf 25 Grad und mehr“, so der Experte.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: