Polizei bittet um MithilfeVellahn: Wo ist die vermisste Laura Maria (14)?

Seit vergangenen Dienstag wird erneut ein junges Mädchen vermisst. Wer hat Laura Maria B. aus Vellahn in Mecklenburg-Vorpommern gesehen und kann der Polizei helfen?

Die 14-jährige Laura Maria B. aus Vellahn bei Boizenburg/Elbe im Landkreis Ludwigslust-Parchim wird seit Dienstagabend vermisst. Die Polizei sucht bereits nach dem Mädchen und erhofft sich jetzt Hilfe aus der Öffentlichkeit.

 

Vermisste Laura Maria in Begleitung von 18-Jährigem

Der Teenager soll sich in der Begleitung des 18-jährigen Matthias I. befinden, der als „psychisch instabil“ gilt. Der junge Mann stammt aus Österreich und ist ein Bekannter von Laura Maria. Beide sollen zusammen mit dem Zug von Boizenburg nach Hamburg gefahren sein. Möglicherweise sind sie von dort umgestiegen und in unbekannte Richtung weitergereist. Der genaue Aufenthaltsort der beiden ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei hat eine bundesweite Vermisstenfahndung eingeleitet.

Die vermisste Laura Maria ist etwa 1,65 Meter groß, schlank und hat mittelblonde, schulterlange Haare. Sie trägt eine schwarze Brille sowie eine schwarze Kapuzenjacke und schwarze Adidas-Turnschuhe mit weißen Streifen. Zudem führt sie eine schwarze Sporttasche bei sich.

 

Wer hat Laura Maria aus Vellahn gesehen?

Die Polizei bittet um Hilfe aus der Bevölkerung. Bei Hinweisen auf den Verbleib des Mädchens oder auf einen möglichen Aufenthaltsort bitte unter der 038847 6060 an das Polizeirevier Boizenburg wenden. Alternativ kann aber auch jede andere Polizeistelle oder der Polizei-Notruf 110 informiert werden.

Weiterlesen:

Kategorien: