DramaVergewaltigt: 14-Jährige wirft ihr Baby aus dem Fenster

Ein 14-jähriges Mädchen wurde von ihrem Cousin vergewaltigt. Verzweifelt warf sie das daraus entstandene Kind aus dem Toiletten-Fenster.

In der indischen Küstenstadt Vasai-Virar (Maharashtra) wurde ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt - von ihrem eigenen Cousin. Jedes Mal, wenn ihre Eltern nicht im Haus waren, wurde sie von ihm gepackt und vergewaltigt - bis sie eines Tages schwanger wurde.

 

Aus Scham hielt das Mädchen die Schwangerschaft geheim

Ihre Familie schämte sich für den Fall und beschloss, die Schwangerschaft des Mädchens geheim zu halten. Dabei verzweifelte die Jugendliche immer mehr.

14-Jährige wird vergewaltigt und schmeißt ihr Baby aus dem Fenster
Es war eine pure Verzweiflungstat: Die Jugendliche warf das Baby aus ihrer Vergewaltigung aus dem Toiletten-Fenster (Symbolfoto)
Foto: iStock

Als das Kind auf die Welt kam, dauerte es nicht lange, bis die 14-Jährige ihr Baby abstieß. Für sie war es ein Produkt der Vergewaltigungen, an die sie bei seinem Anblick jedes Mal erinnert wurde.

 

Aus Verweiflung warf die 14-Jährige ihr Baby aus dem Fenster

Aus Verzweiflung schloss sie sich mit dem Baby in die Toilette ein - und warf den Säugling aus dem Fenster. Da die Höhe gering war und vor dem Fenster weiches Gras wuchs, überlebte das Kind. Passantinnen entdeckten es und riefen die Polizei.

Sowohl die jugendliche Mutter als auch das Baby kamen ins Krankenhaus, wo sie betreut werden. Der Zustand des Babys hat sich stabilisiert; das Mädchen wird sich nach ihrer Entlassung wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten müssen.

Auch ihr Cousin, der Vergewaltiger, wurde festgenommen und wegen mehrfacher Vergewaltigung einer Minderjährigen angeklagt.

Auch interessant:

>> Indien: 100-jährige Frau stirbt nach Vergewaltigung

>> Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern wird erst im Jahr 2234 erreicht

>>  Sexuelle Belästigung: So reagierst du richtig

>> Erstes Bordell mit Sexpuppen in Deutschland eröffnet - ein Kommentar

>> Laurie Pennys "Bitch Doktrin": Wenn Männer schwanger werden könnten

>> Nazan Eckes im Interview: "Ich bewundere Frauen, die gegen Widerstände kämpfen!"

(ww7)

Kategorien: