Überraschende Ankündigung

Wendler & Laura: Er lässt die Baby-Bombe platzen

Nach der Hochzeit von Michael Wendler und Laura fragen sich viele: Wann kommt nun das Baby?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Vor wenigen Wochen haben sich Michael Wendler und Laura Müller standesamtlich in Florida das Ja-Wort gegeben. Anfang August soll dann die große Hochzeit mit Live-Übertragung bei RTL folgen. Klar, dass nun auch über den ersten möglichen Nachwuchs des Paares spekuliert wird.

Michael Wendler: Er will in der Hochzeitsnacht ein Kind zeugen

Dass der Schlager-Star und die Influencerin gemeinsame Kinder wollen, haben die beiden bereits vor geraumer Zeit verraten. In ihrer ersten TVNOW-Doku "Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika" enthüllte Laura, dass sie bereits ganz genaue Vorstellungen hat. "Ich habe schon Lust auf Jungs. Ich würde schon gern Jungs-Mama sein", so die 19-jährige.

Norberg vs Norberg: Sehen sich Claudia und Laura bald vor Gericht wieder?

Doch wann das Paar mit der Baby-Planung loslegen will, dazu haben sie sich noch nicht geäußert – bis jetzt! In der neuen Folge "Laura & der Wendler – Jetzt wird geheiratet" plaudert Michael Wendler ganz nebenbei aus: Er will in der Hochzeitsnacht mit seiner Ehefrau ein Kind zeugen!

Michael Wendler: So reagiert Laura auf seine Baby-Pläne

In der Episode machen sich die beiden auf die Suche nach der perfekten Hochzeitstorte, doch im Geschäft interessiert sich Laura viel mehr für eine Auswahl an Cake-Pops. Dabei handelt es sich um kleine Kuchenstücke an Stielen. Beim Probieren warnt der Sänger seine Frau: "Aber nicht, dass du abends noch Bauchschmerzen hast.“

Auch am Hochzeitstag möchte der Wendler lieber auf die süßen Cake-Pops verzichten, damit die Hochzeitsnacht durch mögliche Magenbeschwerden nicht in Gefahr gerät. Denn der 48-jährige hat große Pläne: "Du weißt ja, in der Hochzeitsnacht werden Kinder gemacht." Laura ist die eindeutige Aussage ihres Liebsten allerdings eher peinlich. "Sei anständig jetzt“, fordert sie. Ob Laura und der Wendler in der Hochzeitsnacht wirklich Nachwuchs zeugen, wird die Öffentlichkeit wohl erst in einigen Monaten erfahren…

Zum Weiterlesen: