Die heißesten GerüchteWer ist wer bei The Masked Singer 2020: Diese Stars stecken unter den Masken

"The Masked Singer" – das ist nicht nur gute Musik, sondern auch fieberhaftes Rätselraten: Welcher Promi steckt in welchem Kostüm? Wir helfen bei der Auflösung!

Inhalt
  1. Wer ist das Chamäleon?
  2. Wer ist der Dalmatiner?
  3. Wer ist der Drache?
  4. Wer ist das Faultier?
  5. Wer ist die Fledermaus?
  6. Wer ist die Göttin?
  7. Wer ist der Hase?
  8. Wer ist die Kakerlake?
  9. Wer ist der Roboter?
  10. Wer ist Wuschel?
  11. The Masked Singer: Neuer Sendeplatz

"The Masked Singer" ist die Show mit den coolsten und schillerndsten Kostümen – das ändert sich auch mit der zweiten Staffel nicht. Doch welcher Promi steckt hinter welcher Maske? Alle Gerüchte auf einen Blick!

Who is Who bei TMS: Das große Rätselraten ist eröffnet!
Foto: ProSieben / Willi Weber
 

Wer ist das Chamäleon?

Steckt in dem Verwandlungstier ein Verwandlungskünstler? Die meisten glauben es: "Popstars"-Gewinner Ross Antony soll das Chamäleon sein. 
Auch die beiden "DSDS"-Stars Prince Damien und Menderes gelten als heiße Kandidaten. 

Die Jury allerdings vermutete in der ersten Live-Show Kult-Komiker Dieter Hallervorden (84) hinter der Maske. Wer bei der großen Enthüllung wohl Recht behalten wird?

 

Wer ist der Dalmatiner?

ProSieben schrieb zu Beginn der zweiten Staffel über den Dalmatiner: "Sie ist ein echtes Unikat und eine Diva." Was haben wir gerätselt! Desirée Nick, Judith Williams, Andrea Berg und sogar Wendler-Freundin Laura Müller standen auf dem "The Masked Singer"-Tippzettel. 
Enthüllt wurde in der ersten Live-Sendung dann allerdings eine ganz andere: Sängerin Stefanie Heinzmann!

Stefanie Heinzmann war der Dalmatiner – das hatte niemand geahnt!
Foto: ProSieben / Willi Weber

Auch interessant: The Masked Singer 2020: Was führt das Monsterchen im Schilde?​

 

Wer ist der Drache?

Das Rätselraten um den Drachen lief zunächst etwas zäh: Die Fans der Show waren so umgehauen von dem Kostüm an sich, dass lange keine Promi-Vorschläge kamen. 
In der ersten Live-Show war Ruth Moschner sich sicher: Der Drache ist Matthias Steiner!

Aber ist er es wirklich? Die Fans tippen eher auf Sänger Max Giesinger, der in der ersten Staffel von "The Masked Singer" noch in der Jury saß.

 

Wer ist das Faultier?

Cool sieht es ja aus, das Faultier. Aber wer versteckt sich darunter?
Das Netz schien sich vor der ersten Live-Show noch einig: Es muss Jürgen von der Lippe sein, der so auf Hawaii-Hemden abfährt.

Inzwischen weht der Wind aber in eine ganz andere Richtung: Der 1,90 Meter große Comedian Faisal Kawusi gilt sowohl online als auch innerhalb der Jury als Favorit.

 

Wer ist die Fledermaus?

Der Promi, der in der Fledermaus steckt, muss High Heels erprobt sein und ist aller Wahrscheinichkeit nach keine professionelle Sängerin. Könnte es Model und Moderatorin Rebecca Mir sein, die vor Kurzem ihr Fake-Gesangstalent unter Beweis gestellt hat?
Nein! Hinter der neonpinken Maske wurde Topmodel Franziska Knuppe enttarnt. Keine allzu große Überraschung: Im Vorfeld waren sich die beiden Juroren Ruth Moschner und Rea Garvey schon sehr sicher, dass die schöne Blondine unter dem Kostüm steckt.

 

Wer ist die Göttin?

Eiskunst-Star Katharina Witt, Schlager-Liebling Helene Fischer und "eine oder einer von der Kelly Family" standen vor der ersten Live-Show auf der Wunschliste für die Göttin. Die eindrucksvolle Erscheinung sagt von sich selbst: "Ich bin die Beschützerin des Guten und die Mutter aller Wünsche. Öffnet euer Herz für neue Träume und urteilt nicht vor dem Ziel!"

Die Nutzer der ProSieben-App vermuten Barbara Schöneberger (46) in dem goldenen Kostüm. Tatsächlich verstecke sich unter der Maske der Göttin Schauspielerin Rebecca Immanuel.

 

Wer ist der Hase?

Alles auf Ostern bei "The Masked Singer"? Dieses niedliche Hasen-Kostüm ließ die Fan-Herzen derart höher schlagen, das das Rätselraten zunächst in den Hintergrund geriet. 
Das ist längst Geschichte und das Raterad dreht sich fröhlich. In der ProSieben-App herrscht Einigkeit: Weit über die Häfte der User sehen Komikerin Martina Hill im Hasen. 

 

Wer ist die Kakerlake?

Die Kakerlake prahlt mit ihren dicken Uhren – und schon tippten alle darauf, dass es ein Mann sein muss. 
Die Jury mutmaßte, unter dem Kostüm könnte Sänger Jay Khan stecken. Die Online-Fans sind ganz anderer Meinung: Im Community-Voting auf der ProSieben-App liegt Angelo Kelly mit über 55 Prozent weit vor Nelson Müller und Sido. In der dritte Show stieg die Kakerlake freiwillig aus und lüftete ihre Identität. Unter der Maske versteckte sich tatsächlich Musiker Angelo Kelly.

 

Wer ist der Roboter?

Wie die Fledermaus steht der Roboter auf hohen Hacken. Stimmlich aber hebt sich die vermeintliche Blechbüchse von allen ab: Der Roboter lieferte in der ersten Live-Show eine Arie vom Feinsten ab.
Klar, dass seitdem sämtliche Zeichen auf "Die Höhle der Löwen"-Star Judith Williams stehen: Die TV-Schönheit hat eine klassische Gesangsausbildung.

 

Wer ist Wuschel?

Der Wuschel ist unendlich niedlich – aber nur 1,50 Meter groß. Nach dem ersten, sehr coolen Auftritt des weißen Knoblauchs, kristallisierten sich schnell zwei heiße Favoriten heraus: die beiden Jungstars Wincent Weiss (27) und Mike Singer (20). 
Wer wirklich hinter der Maske steckt, wird allerdings erst die große Enthüllung zeigen.

 

The Masked Singer: Neuer Sendeplatz

Eingefleischte "The Masked Singer"-Fans mussten sich übrigens nicht nur an die zehn neuen Kostüme gewöhnen, sondern auch an einen neuen Sendetag: Statt wie bei Staffel 1 immer donnerstags läuft die Show nun immer dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn. 
Matthias Opdenhövel als Moderator blieb "The Masked Singer" aber treu. 

Weiterlesen: 

Kategorien: