Erweiteter Suizid?Werther: Familiendrama - Polizei entdeckt drei Tote

Ein schreckliches Familiendrama hat sich am Mittwoch in Werther abgespielt. Die Polizei fand drei Leichen in einem Einfamilienhaus.

In Werther in Nordrhein-Westfalen (bei Bielefeld) hat sich am Mittwoch ein Familiendrama abgespielt. Ein älteres Ehepaar und ihr Sohn wurden gegen Mittag tot im Haus des Paares gefunden.

Wie Nachbarn laut Bild berichteten, hätten der Mann (93) und seine Frau (89) in den letzten Jahren immer mehr abgebaut und waren vermehrt auf Hilfe angewiesen. In diesem Kontext sollen sie ihren Sohn (50) wie einen Dienstboten behandelt haben.

 

Polizei in Werther findet drei Tote auf

Als der Sohn dann am Mittwochmittag von seinem Zuhause in Bielefeld zu seinen Eltern fuhr, kam es am Zielort in Werther zu einem Streit. Im Haus soll die Situation eskaliert sein und endete mit dem Tod der drei Personen. Möglicherweise handelt es sich um ein zweifaches Tötungsdelikt mit einem anschließenden Suizid.

Zumindest erklärte eine Sprecherin der zuständigen Kreispolizei Gütersloh: „Es sieht nicht nach einem Unfall aus.“ Ob wirklich der Sohn der Täter war und wie die drei Menschen ums Leben kamen, ist noch unklar und bedarf weiterer Ermittlungen.

Weiterlesen:

Kategorien: